Fuhrparkberatung von Athlon Genug Strom für E-Flotte?

Audi Q8 Sportback 55 e-Tron 2023, laden, Ladesäule Foto: Audi

Athlon prüft für Kunden, ob die Stromversorgung vor Ort für E-Autos ausreicht und wieviele Anschlüsse sie brauchen.

Wer elektrische Firmenwagen betreibt, sollte sie auch auf dem Firmengelände laden. Stellt sich nur die Frage: Reicht der Saft, oder gehen gleich die Lichter aus, wenn mehrerer Kollegen ihre Autos gleichzeitig anstöpseln? Wie viele Ladespunktekann man überhaupt einrichten, braucht man vielleicht ein Lademanagement? Und wieviele Autos müssen gleichzeitig geladen werden? Um das herauszufinden, hat Athlon ein Analysetool aufgelegt, das den Status Quo im Unternehmen eruieren und Handlungsmöglichkeiten herausfinden soll. Im Idealfall steht am Ende eine klare Empfehlung, wieviele Ladepunkte der Standort verträgt beziehungsweise das Unternehmen benötigt

Lesen Sie auch Best Practice E-Mobilität So hält der Stromanschluss durch
Neues Heft
Angebot des Monats
Bye-bye Wartezeit

30.000+ Fahrzeuge sofort verfügbar bei instamotion.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

fa 08 2022 Titel
08/2022 25. November 2022 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2022

Beliebte Artikel Video | firmenauto Kongress Schadennetzwerk senkt Kosten KI in der Schadenbewertung
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.