GE Capital Fleet Services

Schüßler ist neuer Commercial Leader

Foto: GE Capital

Christian Schüßler (43) ist neuer Commercial Leader bei GE Capital Fleet Services in Deutschland und Österreich.

Christian Schüßler (43) ist neuer Commercial Leader bei GE Capital Fleet Services in Deutschland und Österreich. Er folgt damit Ludger Reffgen, der nach 25 Jahren eine neue Herausforderungen außerhalb von GE annehmen wird. Schüßler ist in seiner Funktion neben Jesko Frommeyer und Andreas Lackner auch Mitglied der Geschäftsleitung von GE Capital Fleet Services.

Der studierte Diplom-Betriebswirt begann seine Karriere 1996 als Trainee und arbeitete anschließend im Vertriebsaußendienst bei der ASL Auto Service Leasing GmbH. Nach Stationen bei der SKYTEC AG und der BwFuhrparkService GmbH kehrte er 2005 als Key Account Manager zu GE Capital Fleet Services zurück. 2009 übernahm er die Leitung des Bereiches Commercial Solutions (E-Business, strategische Fuhrparkberatung und Vertriebsunterstützung). Im März 2013 wurde Christian Schüßler zusätzlich die Vertriebsleitung Außendienst bei GE Capital Fleet Services übertragen.

GE Capital Fleet Services mit Hauptsitz in Oberhaching bei München ist ein Geschäftsbereich des Finanzdienstleistungsunternehmens GE Capital und bietet Fuhrpark- und Mobilitätslösungen für Unternehmen in Deutschland und Österreich an.

Neues Heft
firmenauto 05 2019 Titel
05/2019 18. April 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Athlon Customer Excellence Philipp Berger neu bei Athlon Vergölst Key Account Manager Verstärkung bei Großkunden
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.