Schließen

Honda Civic Wagon Concept

Neue Varianten des Kompakten

Foto: Hersteller

Den Honda Civic gibt es derzeit nur als Fünftürer. Das soll sich aber bald schon ändern. Einen Vorgeschmack liefert eine Studie auf den Genfer Salon.

 Honda erweitert demnächst sein Angebot in der Kompaktklasse um einen Kombi. Auf dem Genfer Autosalon (7. bis 17. März) präsentieren die Japaner erstmals das Civic Wagon Concept. Erste Bilder zeigen ein sehr dynamisches Fahrzeug mit breiten Radhäusern und einer coupéhaften Dachlinie mit einem breiten Dachspoiler und kleinen hinteren Seitenfenstern. Das Heck ist dem größeren Modelle Accord nachempfunden.

Bislang ist der Civic in Deutschland lediglich als Fünftürer zu haben, der in der Vorgängergeneration angebotene Dreitürer ist nicht mehr im Programm. Als Kombi gab es ihn zuletzt in der zwischen 1995 und 2001 gebauten sechsten Generation.

Auch die Sportversion Civic Type R wird wieder aufgelegt. Das Top-Modell der Baureihe soll 2015 auf den Markt kommen. Zuletzt gab es den Type R in der Vorgängergeneration des Civic, damals mit einem 148 kW/201 PS starken Vierzylindersauger. 2010 wurde er in Deutschland aber aus dem Programm genommen.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Maserati Grecale Neuer SUV aus Modena Ford Puma 2020 Ford Fiesta und Puma Mehr Automatik-Modelle
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 02 2021 Titel
02/2021 19. Februar 2021 Inhalt zeigen