Schließen

Honda CR-V Hybrid

Ausblick auf das neue Modell

Honda CR-V Hybrid 2017 Foto: Honda

Honda zeigt auf der IAA einen Prototyp für den CR-V mit Hybridantrieb. Das SUV soll 2018 in Europa auf den Markt kommen.

Der Honda CR-V, den die Japaner auf der IAA in Frankfurt zeigen werden, soll nicht nur die neue Designsprache der europäischen Version des SUV präsentieren, er gibt auch einen Ausblick auf den Hybrid-Antrieb des Fahrzeugs. Optisch ist der CR-V schärfer gezeichnet und breiter, höher sowie länger als der Vorgänger. Beim Hybridsystem setzt Honda auf einen elektrischen Antriebsmotor und einen Zweiliter-Vierzylinder in Kombination. Es gibt drei Fahrmodi von reinem Elektro- bis zu reinem Benzin-Antrieb. Das System kommt ohne Getriebe aus, es gibt eine einzelne feste Fahrstufe. Das Serienmodell des europäischen CR-V wird im Frühjahr 2018 vorgestellt, die Markteinführung soll noch im gleichen Jahr stattfinden.

Honda CR-V Hybrid 2018 Foto: Honda
Das Design gibt einen Ausblick auf den europäischen CR-V
Neues Heft
FA 11 2018 Titel
11/2018 19. Oktober 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Hyundai i20 Active 2018 Hyundai i20 Active Mehr Unterstützung für den Mini-Crossover Subaru Chassis Mildhybrid 2019 Subaru plant elektrifizierte Modelle Elektro-Start mit Mildhybrid
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.