Schließen

Hyundai Blue Link

Konnektivitäts-App startet

 Hyundai Blue Link 2019 Foto: Hyundai

Fahrern von Hyundais E-Modellen fehlte bislang eine Konnektivitäts-App. Nun liefern die Koreaner die Software, die auch den Nutzern konventioneller Autos helfen soll.

Hyundai legt eine eigene Vernetzungs-App für seine Pkw-Modelle auf. Die "Blue Link" genannte Smartphone-Software bietet Funktionen wie die Fernabfrage von Fahrzeugdaten zu Reichweite und Position, ermöglicht die Navi-Programmierung von zuhause aus und dient als E-Call-System. Außerdem integriert es eine Spracherkennung in das Infotainment-System. Bei Elektroautos ist zudem ein Vorheizen oder -kühlen des geparkten Fahrzeugs möglich. Die App steht zunächst ab Sommer für den elektrifizierten Kompaktwagen Ioniq und ab Herbst für das Brennstoffzellen-SUV Nexo zur Verfügung. Weitere Baureihen folgen.

Hyundai Ioniq Facelift (2019)
Frische Hybride
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Citroen C4 2021 Citroen C4 2021 In neuem Zuschnitt Hyundai Santa Fe 2021 Hyundai Santa Fe 2021 Großes Facelift
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 04_05_2020_Titel
04-05/2020 22. Mai 2020 Inhalt zeigen