Kfz-Neuzulassungen 11-19

Rekordkurs bei Pkw

Foto: Renault

In vielen wichtigen Märkten schwächelt in diesem Jahr der Autoabsatz. Für den deutschen Fahrzeugmarkt zeichnet sich hingegen ein Boom-Jahr ab. Stark gestiegen ist die Nachfrage nach E-Autos.

Der Absatz von Pkw in Deutschland wird dieses Jahr ein außergewöhnlich hohes Niveau erreichen. Laut einer Prognose des Verbands der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) könnte die Zahl der Neuzulassungen bis einschließlich Dezember auf 3,57 Millionen steigen. Sieht man vom Umweltprämienjahr 2009 ab, wäre das der höchste Wert seit 20 Jahren. Mit voraussichtlich 405.000 Neuzulassungen wird parallel auch der Nutzfahrzeugmarkt ein deutliches Plus von 5 Prozent verzeichnen. Für das kommende Jahr rechnet der Importeurs-Verband allerdings mit einem Rückgang auf 3,35 Million neu zugelassene Pkw und 375.000 neue Nutzfahrzeuge.

Besonders stark gestiegen ist laut VDIK der Anteil der E-Fahrzeuge. Bis Ende 2019 soll die Zahl der Neuzulassungen aus diesem Segment auf 100.000 steigen. Gegenüber 2018 entspricht das einem Zuwachs von 50 Prozent. Das starke Plus geht vor allem auf das Konto batterieelektrischer Pkw mit voraussichtlich 60.000 Neuzulassungen. Am Gesamtmarkt bleibt der Anteil von Elektroautos und Plug-in-Hybriden mit 3 Prozent allerdings weiterhin bescheiden.

Neues Heft
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 01 2020
01/2020 29. November 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Peugeot 3008 Plug-in-Hybrid Peugeot Zukunftspläne Mit Strom gegen Strafen Tanken Spritpreise 2019 Tanken wurde günstiger
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.