Schließen

Kia Stonic Sondermodell

Viele Extras, wenig PS

Kia Stonic Foto: Kia

Wer nicht viel Motorleistung braucht, kann ein Schnäppchen machen: Kia bietet den Stonic mit üppiger Ausstattung und karger PS-Zahl an.

Dank eines neuen Einstiegsmotors sinkt der Basispreis für das Sondermodell Kia Stonic "Dream-Team Edition" um rund 2.500 Euro. In Verbindung mit dem 84 PS starken 1,2-Liter-Benziner ist das Mini-SUV nun für 15.540 Euro netto zu haben. Bislang startete das Leistungsangebot bei 100 PS.

Zur Ausstattung der "Dream-Team"-Modelle des Stonic zählen unter anderem Klimaautomatik, Navigationssystem und Rückfahrkamera. In der gleichen Reihe sind mit ähnlichen Extras auch die Kleinwagen Picanto und Rio sowie das Kompakt-SUV Sportage zu haben.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mazda MX 5 2019 Preiserhöhung Mazda MX-5 7.000 Euro teurer Hyundai Sondermodelle Mehr Unterhaltung
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 01 2020
01/2020 29. November 2019 Inhalt zeigen