Schließen

Lexus GS, Mercedes E-Klasse, Audi A6 etc.

Die sparsamsten Benziner der oberen Mittelklasse

Lexus GS 300h Foto: Lexus 10 Bilder

Die obere Mittelklasse stellt sich dem Kostencheck. Lesen Sie hier, wie Lexus GS, Mercedes E-Klasse, Audi A6 und Co. an der Zapfsäule abschneiden.

Ein Hybride führt auch bei den Benzinern der oberen Mittelklasse die Top Ten der sparsamsten Modelle an. Der Lexus GS 300h kommt auf einen Normverbrauch von nur 4,7 Litern. Bei Benzinern wirkt sich die Kombination von Verbrenner und E-Motor noch stärker auf den Verbrauch aus als Dieseln. Deshalb beträgt die Differenz zum Mercedes E 250 (5,8 l/100 km) auch über einen Liter. Mit dem GS 450h hat Lexus übrigens gleich noch eine Hybridversion des GS unter die Top Ten geschoben. Er kommt trotz der beachtlichen 345 PS auf einen Normverbrauch von nur 5,9 Litern. Zum Vergleich: Für den Active Hybrid5 mit 340 PS gibt BMW einen Normverbrauch von 6,4 Litern an.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Foed Mustang Shelby GT500 Detroit Auto Show 2019 Viel Benzinpower in den USA VW Sharan Sondermodell Modischer Familienvan
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

FA Titel 01 2019
01/2019 14. Dezember 2018 Inhalt zeigen