LVM Versicherung

1.000 VW Golf für den Außendienst

Feierliche Schlüsselübergabe: Die Versicherungsagentur Fritz Gerhold nimmt im Beisein von Vertretern der Münsteraner Autohäuser Knubel und Krause sowie Vertretern der Volkswagen AG und Volkswagen Financial Services den 1000. VW Golf der LVM Versicherungen entgegen.“ Foto: VW Financial Services

Die LVM Versicherung mit ihren 2.200 Vertrieblern  setzt seit 2009 auf den Golf. Im September 2015 wurde das 1.000 Auto übernommen.

Seit 2009 arbeitet die LVW Versicherung mit VW und Volkswagen Financial Services zusammen. Nun wurde der 1.000 Golf in die Flotte übernommen. „Der Golf hat sich als die richtige Wahl erwiesen“, sagt Martin Elbers, Bereichsleiter Allgemeine Verwaltung der LVM Versicherung. Das 1.000 Fahrzeug sei   ein sichtbares Zeichen für die Werbewirksamkeit des Modells.

Alle Autos laufen im Leasing. Die Leasingvertragslaufzeit beträgt 36 Monate bei 10.000 km pro Jahr. Das 1000. Fahrzeug ging an die LVM-Agentur Fritz Gerhold und wurde im Rahmen einer feierlichen Schlüsselübergabe ausgeliefert. Gäste bei dem Event waren neben den Vertretern der LVM Versicherung die beiden liefernden Händler sowie Vertreter der Volkswagen AG und der Volkswagen Financial Services AG. 

Neues Heft
FA 11 2018 Titel
11/2018 19. Oktober 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Umfrage zur Antriebswahl in Fuhrparks Flottenmanager sehen E-Mobilität kritisch Toyota RAV4 Toyotas Flottengeschäft auf Wachstumskurs Zweistelliges Plus nach drei Quartalen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.