Schließen

Mazda 3

Stufenloses Stufenheck

Foto: Mazda

Erst kürzlich präsentierte Mazda sein neues Kompaktmodell als Schrägheck, jetzt zeigen die Japaner auch die Mazda3 Limousine.

Die kommt im Januar zu den deutschen Händlern, ist aber vor allem für andere Märkte konzipiert. Die ersten Bilder zeigen eine coupé-ähnliche Linienführung mit einer minimalen Stufe. Das Gesicht – im leicht aggressiven Look – ist das gleiche wie beim Fließheck, genauso wie die Motoren. Allerdings stehen für die Limousine in Deutschland nur zwei Antriebsvarianten zur Wahl: Der 110 kW/150 PS-Diesel kommt laut Hersteller mit 3,9 Liter auf 100 Kilometern aus (104 g CO2/km). Der 88 kW/120 PS starke Benziner verbraucht 5,1 Liter (119 g CO2/km), ihn gibt es auch mit Automatikgetriebe, dann sind es 5,6 Liter Verbrauch (128 g CO2/km). Vom Stufenheck soll es keine sportliche MPS-Variante geben.

Preise sind noch nicht bekannt. Das Mazda 3 Schrägheck steht als günstigste Version für knapp 14.300 Euro netto in der Preisliste.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mercedes GLE Abgastest WLTP, NOx, Feinstaub So rüstet sich Mercedes für die Zukunft Hyundai i10 Yes! Sondermodelle von Hyundai Extras für außen und innen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 2/3 2019
02/03/2019 15. Februar 2019 Inhalt zeigen