Schließen

Mazda MX-30

Mehr Optionen für den Stromer

Mazda MX-30 2020 Foto: Mazda

Kunden sparen mit dem Umweltbonus beim Kauf eines E-Autos Geld. Das lässt sich in Extras investieren. Mazda macht dazu Vorschläge.

Für das Ende September debütierende batterieelektrische Fahrzeug MX-30 bietet Mazda aufbauend auf der ab rund 27.436 Euro (alle Preise netto) (vor Abzug des Umweltbonus) teuren Basisversion weitere Optionspakete an.

Das Komfortpaket (Aufpreis: 1.638 Euro) bietet unter anderem DAB+, 230-Volt-Steckdose, schlüssellosen Zugang, Sitz- und Lenkradheizung und einen automatisch abblendenden linken Außenspiegel. Die beiden für je 1.229 Euro erhältlichen Innenraum-Designs "Modern Confidence" oder "Industrial Vintage" fahren neben besonderen Sitzbezügen und Kork-Applikationen an den Türgriffen und der Mittelkonsole noch Matrix-Licht und abgedunkelten Heck- und Seitenscheiben vor. Für rund 1.596 Euro lässt sich das Premium-Paket ordern. Es wartet unter anderem mit 360-Grad-Kamera, einem Bose-Soundsystem sowie einem erweitertem Assistentensystem auf. Eine Glasschiebedach steht mit knapp 672 Euro in der Liste.

In der Basisversion sind 18-Zoll-Räder, Klimaautomatik, Voll-LED-Scheinwerfer, Infotainmentsystem mit Navigation, Head-up-Display und viele Assistenten an Bord. Die Reichweite des Stromers beträgt bis zu 200 Kilometer (WLTP).

Mazda MX-30 Fahrbericht
Jetzt stromert auch Mazda
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel BMW-Pläne Der 5er wird elektrisch Renault Twingo Z.E. Zum Start in orange
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 06/07 Titel
06-07/2020 17. Juli 2020 Inhalt zeigen