MBUX für V-Klasse

Van hört auf’s Wort

Foto: Daimler

Bislang war das neue Infotainment-System MBUX den Pkw-Baureihen bei Mercedes vorbehalten. Zum Jahresende kommt es auch in der V-Klasse.

Mercedes modernisiert das Infotainment-System der V-Klasse. Die Großraumlimousine ist ab Dezember mit der MBUX genannten Technik zu haben, die im vergangenen Jahr in der A-Klasse Premiere gefeiert hat.

Das Bedienkonzept setzt unter anderem auf einen hohen Grad an Vernetzung sowie auf eine flexible Sprachsteuerung. Die V-Klasse ist seit Mitte 2014 auf dem Markt, im Sommer 2019 gab es ein erstes Lifting. Der Kleinbus ist in diversen Diesel-Varianten mit Leistungswerten bis zu 236 PS zu haben, die Preise starten bei knapp 31.090 Euro netto.

Fahrbericht Mercedes-V-Klasse (2019)
Souverän mit 239 PS
Neues Heft
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 01 2020
01/2020 29. November 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Licht-Test 2019 Transporter im Trüben Licht-Test mit hoher Dunkelziffer VWN mit Elektro-Offensive e-Caddy bestellbar, e-Crafter günstiger
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.