Mercedes

205 Transporter für Avesco

Avesco übernimmt 205 Mercedes-Transporter Foto: Daimler

Auch die Schweiz hat große Flotten. Der Investitionsgüter-Spezialist Avesco etwa übernimmt nun 205 Mercedes-Transporter.

Der Schweizer Investitionsgüterspezialist Avesco erweitert seinen Fuhrpark um 205 sehr gut ausgestattete Mercedes Hochdach-Sprinter 316 CDI beziehungsweise Vito 114 CDI, beide mit Sortimo-Ausbau. Alle Modelle haben beispielsweise Abbiegelicht und das komplette Assistenzpaket an Bord. Dazu gibt's Sitzheizung, Klimaanlage und das MBX-Sprachbediensystem. "Unser Kundendienst ist täglich mehrere Stunden unterwegs, da möchten wir unseren Mitarbeitern einen sicheren und möglichst komfortablen, mobilen Arbeitsplatz bieten», sagt Avescos Fuhrparkmanager Erwin Stettler.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 04_05_2020_Titel
04-05/2020 22. Mai 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Studie zu Roboter-Lkw Chance und Risiko Finanzierung Leasing VW-Marken Job weg, Raten stunden
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.