Schließen

Mercedes e-Vito Tourer/Mercedes EQV Günstigere Einstiegsmodelle

Mercedes e-Vito Tourer 2020 Foto: Mercedes

Die großen Elektro-Vans werden nun auch mit einer kleineren Batterie angeboten. Das senkt den Einstiegspreis - gleichzeitig steigt die Nutzlast.

Mercedes bietet für die batterieelektrischen Versionen des Vito Tourer und der V-Klasse alternativ zur 100-kWh-Batterie nun einen Akku mit 66 kWh-Kapazität (brutto) an. Beide Fahrzeuge verfügen so über eine Reichweite von rund 230 Kilometern. Die kleinere Batterie wiegt 150 Kilogramm weniger als der 100 kWh-Akku, so dass die Zuladung der Fahrzeuge um jeweils 150 Kilogramm steigt.

Der e-Vito Tourer kostet in dieser Konfiguration rund 59.990 Euro netto (minus 7.500 Euro Umweltbonus). Im Preis enthalten ist ein Wartungspaket über 4 Jahre. Der EQV ist ab 56.975 Euro zu haben. Hier gehören etwa eine 80 kW-Schnellladefunktion sowie das Infotainmentsystem MBUX zum Serienumfang.

Lesen Sie auch Fastned 2022 Alle Elektroautos in Deutschland (2022) Preise, Reichweite, Verbrauch E-Autos
Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Spalte Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Skoda Superb Assistenzsystem 2022 Asistenzsysteme in Firmenwagen Was bringen Fahrhilfen? e.Volution Meta - 2025 e.Volution Meta Abo-Shuttle für Pendler
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

Titelseite firmenauto 04/2022
04/2022 24. Juni 2022 Inhalt zeigen