Schließen

Neue Traktionskontrolle

BMW führt neue Traktionskontrolle ein

Foto: BMW

Für sein Elektroauto i3s führt BMW eine neue Traktionskontrolle ein. Dank schnellerer Regelung merkt der Fahrer weniger vom Eingriff. Zukünftig gibt es das System auch für andere Modelle.

Im neuen BMW i3s kommt erstmals eine Traktionskontrolle zum Einsatz, die nicht in einem externen Steuergerät rechnet, sondern direkt im Antrieb selbst. Bis zu 50 Mal schneller soll das neue System im Vergleich zu herkömmlichen Kontrollen dadurch sein. Nun wird die neue Traktionshilfe auch in Fahrzeugen des Konzerns zum Einsatz kommen, die mit einem normalen Verbrennungsmotor ausgerüstet sind. Auch hier dürfte die Technik sowohl bei sportlicher Kurvenfahrt als auch beim Beschleunigen aus dem Stand für mehr Sicherheit sorgen.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Volvo V60 T6 Twin Engine AWD 2020 Volvo Mildhybride 60/90 Sparen dank Elektrifzierung Wildwechsel Umstellung auf Sommerzeit Vorsicht vor Unfällen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 03 Titel
03/2020 27. März 2020 Inhalt zeigen