Nutzfahrzeugmarkt Oktober 2019

Deutliches Herbst-Minus

Foto: Opel

Mittelschwere Lkw waren bei europäischen Kunden zuletzt wenig gefragt. Auch deshalb rutscht der Nutzfahrzeugmarkt in Minus.

Die Nutzfahrzeugnachfrage in Europa hat nachgelassen. Im Oktober wurden in der EU laut dem Branchenverband ACEA 205.845 Lkw, Transporter und Busse neu zugelassen, 7,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Vor allem die mittelschweren Nutzfahrzeuge rutschten ins Minus: 32.880 Einheiten entsprechen einem Rückgang um 14,9 Prozent gegenüber Oktober 2018.

Die Bilanz des laufenden Jahres fällt für den europäischen Nutzfahrzeugmarkt jedoch weiterhin positiv aus, insgesamt wurden 2,14 Millionen Fahrzeuge neu zugelassen, 3,3 Prozent mehr als vor Jahresfrist.

Neues Heft
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 01 2020
01/2020 29. November 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel RAN Pick-Up Pick-up-Boom Populäre Pritschenwagen Toyota Mirai 2029 Umfrage zu alternativen Antrieben Im Prinzip ja, aber…
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.