Schließen

Opel Grandland

Jetzt fehlt das X

Opel Grandland 2021 Foto: Opel 9 Bilder

Das größte Opel-SUV trägt künftig das Gesicht des kleinsten. Dazu gibt es mehr Technik-Optionen.

Mit neuem Markengesicht an der Front und erweitertem Technik-Angebot fährt der Opel Grandland in seine zweite Lebenshälfte. Das Kompakt-SUV trägt nun den beim kleineren Mokka eingeführten "Vizor"-Kühlergrill, der von zwei neu gestalteten Scheinwerfern flankiert wird. Modifiziert wurde auch das Heck, wo nun der Modellname selbstbewusst auf der Mitte der Laderaumklappe prangt. Und zwar ohne das bislang nachgestellte "X", das im Zuge des Liftings verschwindet.

Überarbeitet wurde auch die Technik. Neu im Programm sind unter anderem Matrix-LED-Scheinwerfer, die für eine besonders flexible Ausleuchtung der Fahrbahn sorgen sollen. Außerdem ist ein Infrarot-Nachtsichtsystem zu bekommen, das Tiere und Fußgänger bei Dunkelheit leichter erkennbar macht. Im Cockpit zieht das ebenfalls vom Mokka übernommene neue Bedienkonzept ein; Knöpfe, Schalter und analoge Instrumente verschwinden zugunsten von Touchscreen-Bedienung und digitalen Instrumenten.

Opel Grandland 2021 Foto: Opel
Im Cockpit zieht das neue Bediensystem ein.

Noch keine vollständigen Angaben macht Opel zum Antriebsprogramm. Der Grandland dürfte sich jedoch wie auch bislang am Schwestermodell Peugeot 3008 orientieren, das bereits im vergangenen Jahr geliftet wurde. Demnach dürfte es neben Dieseln und Benzinern mit bis zu 181 PS zwei Plug-in-Hybride geben. Die Basisvariante mit 225 PS und nur einem Elektromotor verfügt über Frontantrieb, die stärkere Ausführung mit einem zweite E-Aggregat an der Hinterachse kommt auf 300 PS und hat Allradantrieb. Die Preise werden wohl leicht steigen, aber weiterhin bei rund 25.200 Euro netto starten.

Fiat Tipo Cross und Facelift im Fahrbericht
Charakter-Kombi mit Qualitäten
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel BMW X3 2022 Facelift BMW X3/X4 Große Niere, geringer Durst VW Tiguan 2021 VW Tiguan Allspace Facelift Preise sind bekannt
firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 04 2021 Titel
05/2021 28. Mai 2021 Inhalt zeigen