Peugeot Expert und Citroen Jumpy

Transporter mit sechs Sitzplätzen

Peugeot Expert Foto: Peugeot 2 Bilder

Mit Platz für Personal und Material warten neue Varianten der Transporter-Geschwister Peugeot Expert und Citroen Jumpy auf. Beide gibt es nun mit sechssitziger Doppelkabine.

Die Nutzfahrzeugmodelle Citroen Jumpy und Peugeot Experte sind ab sofort auch als Kastenwagen mit Doppelkabine bestellbar. An Bord ist Platz für bis zu sechs Personen, das Laderaumvolumen beträgt bei der 4,95 Meter langen Variante 3,2 Kubikmeter, bei der Ausführung mit 5,30 Metern Fahrzeuglänge sind es 4 Kubikmeter. Für den Antrieb stehen vier Dieselmotoren mit Leistungswerten von 95 PS bis 177 PS zur Wahl. Die Nettopreise starten bei 25.750 Euro.

Citroen Jumpy und Peugeot Expert sind baugleich und werden gemeinsam mit dem ebenfalls weitgehend identischen Toyota ProAce im französischen Valenciennes gebaut. Die Nutzfahrzeuge gibt es in drei Länge und zwei Höhen, als Fahrgestell, Kastenwagen oder Kombi. Zudem haben alle drei Marken spezielle Pkw-Varianten mit besserer Ausstattung und aufgewerteter Optik im Programm.

Neues Heft
FA 12 2018 Titel
12/2018 16. November 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel hybrid, chassis, elektro, al-ko, iaa, 2018 Transporter-Elektrifizierung Hybrid-Transporter sind im Kommen UPS setzt E-Transporter ein Stille Post
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.