Prämie bei Kauf von Elektroautos

Ein Viertel der möglichen Anträge gestellt

Foto: Renault

Die Elektroautoprämie bleibt unter den Erwartungen. Immerhin ist die Zahl der Anträge nun sechsstellig. Planmäßig läuft der Umweltbonus im Juni 2019 aus.

Die Anträge auf die Elektroauto-Prämie haben die Marke von 100.000 übertroffen. Kurz vor dem Auslaufen des sogenannten Umweltbonus meldet das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 103.079 eingegangene Anträge. Davon entfallen 67.014 auf reine E-Autos, weitere 36.014 auf Plug-in-Hybride und 51 auf Brennstoffzellenfahrzeuge.

Nach dem Antrags-Rekord im Januar ist die Zahl der Anträge für E-Autos wieder gesunken. Beantragten zum Jahresstart noch 6.147 Kunden den Kaufzuschuss, waren es zuletzt 4.012.

Die im Sommer 2016 gestartete Förderung läuft planmäßig im Juni aus. Die insgesamt zur Verfügung gestellten 1,2 Milliarden Euro werden dann wohl nicht ausgeschöpft sein. Das Geld hätte für die Förderung von 300.000 bis 400.000 Fahrzeugen ausgereicht. Ob das Programm vor diesem Hintergrund verlängert wird, ist noch nicht entschieden. Vertreter von Politik und Autoherstellern haben sich aber bereits dafür ausgesprochen.

Neues Heft
firmenauto 08 2019 Titel
08/2019 19. Juli 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Opel Mokka X Top 10 Bestseller in Firmenflotten Die beliebtesten kleinen SUV TDI Logo DAT-Dieselbarometer Leichte Entspannung bei Gebrauchten
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.