Preise und Daten: Plug-in Hybride in Deutschland

Plug-in Hybride 2018: Die große Übersicht

BMW i8 Roadster und Coupe Foto: BMW 37 Bilder

firmenauto zeigt Ihnen alle derzeit in Deutschland erhältlichen Plug-in Hybride. In unserer Bildergalerie finden Sie Infos und Daten zu jedem Modell.

Im Gegensatz zu einem vollelektrischen Auto kann ein Plug-in Hybride nur kurze Distanzen elektrisch fahren. Das liegt an der kleineren Batterie. Allerdings tut sich auch hier einiges, so dass die PIH-Modelle nach Norm meist 40 bis 50 Kilometer weit kommen. In der Praxis bei normaler Fahrweise schaffen sie aber meist nicht mehr als 30 Kilometer.

Wer weitere Strecken unterwegs ist, kann den Strom in der Batterie auch aufsparen. Beispielsweise, wenn er die letzten Kilometer zum Ziel elektrisch fahren will. Notfalls lässt sich die Batterie sogar während der Fahrt aufladen. Allerdings hat das einen höheren Spritverbrauch zur Folge, so dass sich das Aufladen an der Steckdose eher lohnt. Wer häufig lange Strecken fährt, sollte ein Modell mit Schnelllademöglichkeit wählen.

Klicken Sie durch die Bildergalerie und sehen Sie alle derzeit in Deutschland erhältlichen Plug-in Hybriden.

Neues Heft
firmenauto Titel 10 2018
10/2018 20. September 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Audi Q8 2018 Preise, Daten, Fakten: alle Autos mit Hybridantrieb Hybridautos 2018: die große Übersicht Subaru Crosstrek 2018 Plug-in Hybrid für die USA Subaru mit neuer Technik
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.