Schließen

Projekt Hyfleet

Klimafreundliche Busse

Foto: Flixbus

Für Pkw, Lkw und Stadtbussen ist die Brennstoffzelle schon verfügbar. Nun soll sie auch Reisebusse emissionsfrei fahren lassen.

Der Reisebusverkehr soll emissionsfrei werden. Im nun gestarteten Projekt "HyFleet" wollen Automobilzulieferer ZF, der Technologiekonzern Freudenberg, der Fernbusanbieter Flixbus und die Non-Profit-Organisation Atmosfair Erkenntnisse zum optimalen Einsatz von Brennstoffzellen im Busverkehr ermitteln.

Lesen Sie auch ZF-Superhirn ProAI Autonom Fahren dank Superrechner ZF zeigt neue Steuerzentrale

ZF steuert in dem auf drei Jahre angelegten Projekt sein Knowhow zum elektrifizierten Antriebsstrang bei, Freudenberg die Expertise bei der Wasserstofftechnik. Die Partner wollen unter anderem herausfinden, welche Dimensionen bei Brennstoffzellen, Batterie und Kühlung nötig sind. Zudem sollen Erfahrungen zu Fahreigenschaften, Energieeffizienz und Betankung gesammelt werden.

Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Spalte Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mercedes e-Citaro Stadtbusse von Mercedes Ab 2030 nur noch elektrisch Audi Grandsphere Studie 2021 So plant Audi die nächsten Jahre Mehr Luxus, mehr China
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 03 2022
03/2022 29. April 2022 Inhalt zeigen