PS nach Bundesländern

Bayern fährt die stärksten Autos

Foto: BMW

Bei der Motorleistung von Pkw gibt es ein Nord-Süd-Gefälle. Drei Bundesländer haben besonders starke Autos.

Die Süddeutschen fahren die stärksten Autos. In Bayern leisten Pkw im Schnitt 134 PS – bundesweite Spitze, wie das Vergleichsportal Check24 anhand der Kfz-Versicherungsverträge seiner Nutzer ermittelt hat. Knapp dahinter folgen Baden-Württemberg mit 132 PS und Hessen mit 131 PS. Die schwächsten Autos gibt es in Schleswig-Holstein, wo im Schnitt 123 PS für Vortrieb sorgen. Kaum kräftiger ist das Durchschnittsauto im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen. Dort stehen genau wie in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt 124 PS in der Statistik.

Neues Heft
FA 12 2018 Titel
12/2018 16. November 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Elektroautos in Europa Neuer Zulassungsrekord Dieselprämien auf dem Prüfstand Manches Angebot rechnet sich nicht
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.