Remarketing/Fahrzeugverkauf

Foto: VW

Wohin mit gebrauchten Dienstwagen am Laufzeitende? Den Wiederverkauf der Fahrzeuge übernehmen oft professionelle Anbieter.

Um den ohnehin hohen Wertverlust und die langen Standzeiten zu reduzieren, entscheiden sich immer mehr Flottenbetreiber, die Vermarktung ihrer Fahrzeuge an Spezialisten zu übergeben. Sie sollen Rücknahmeprozess, Fahrzeugbewertung sowie den eigentlichen Verkauf optimieren. Um den Verkaufspreis zu optimieren, kann sich auch eine professionelle Fahrzeugaufbereitung lohnen. Sie erhöht den Restwert der Autos.

firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen