Renault E-Autos für Bonner Polizei

Foto: Renault

In Bonn setzt das Ordnungsamt künftig auch auf Elektrofahrzeuge. Allerdings nicht für die Verbrecherjagd. Die speziell umgebauten Autos werden für Bezirks- und Kurierdienste sowie im Poolbetrieb genutzt.

Die Polizei Bonn erweitert ihren Fuhrpark um vier E-Autos von Renault: einen Zoe, zwei Twizy Cargo und einen Kangoo Z.E. Der Zoe ist nach eigenen Angaben speziell für Dienstfahrten für die Polizei und den Kriminaldienst. Die beiden Twizy Cargo sind für den Bezirksdienst vorgesehen. Sie besitzen ein eigenes Ladeabteil für Akten, Unterrichts-materialien oder Einsatzgeräte. Den Kangoo Z.E. nutzen die Bonner Polizeikräfte für Kurierfahrten zwischen den verschiedenen Dienststellen.

Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Jetzt anmelden!

Kostenlos und exklusiv: Testen Sie die neuesten Elektromodelle

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

fa 06 2022 Titel
06/2022 9. September 2022 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2022

Beliebte Artikel Michael Löhe, Vetriebsvorstand (links), Alexander Albrecht, Leiter Fleet Operations (rechts), Renault Deutschland Renault Flottengeschäft Neue Struktur, neue Leitung Volvo XC40 Recharge P8 E-Auto, laden, Kabel, CCS, Stecker Ende der Umweltprämie Wie die Fuhrparkbranche reagiert
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.