Schaden-App

Schadenmeldung via Smartphone

Schdenaufnahme Foto: Thomas Geisel

Innovation Group hat eine App entwickelt, mit der Flottenfahrer ihre Schadenmeldung nun auch via Smartphone abgeben können.

Fahrer von Flottenfahrzeugen können ihre Schadenmeldung mit der App via Smartphone an den Stuttgarter Schaden- und Reparaturdienstleister übermitteln. Zusätzlich verfügt die App über eine Notruffunktion sowie Tipps zur ersten Hilfe nach einem Unfall.Im Schadenfall gibt der Fahrer seine Rufnummer und die Schwere des Schadens in die App ein. Er kann damit sowohl einen leichten Schaden melden, als auch einen Unfall, nach dem das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit ist. Bei einer abgesetzten Meldung nach einem Unfallschaden rufe man sofort zurück, so das Unternehmen.  Innovation Group unterstütze dann nicht nur bei der Schadenaufnahme, sondern organisiere auch einen Ersatzwagen und lässt abschleppen. Dafür greift der Stuttgarter Schadenmanager auf ein Werkstattnetz aus mehr als 800 Kooperationsbetrieben für Kfz-Reparatur und sowie die über 300 Stationen des Autoglas-Experten Wintec zurück.

Neues Heft
FA 11 2018 Titel
11/2018 19. Oktober 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Umfrage zur Antriebswahl in Fuhrparks Flottenmanager sehen E-Mobilität kritisch Toyota RAV4 Toyotas Flottengeschäft auf Wachstumskurs Zweistelliges Plus nach drei Quartalen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.