Schäden am Auto

Kraftstoffsystem und Elektrik vorn

adac, panne, kfz Foto: ADAC

Wenn bei einem Auto etwas kaputt geht, ist die Chance groß, dass es sich um Teile der Kraftstoffversorgung oder der Elektrik handelt. Diese Schäden machen nämlich jeweils ein Fünftel aller Fälle aus.

Knapp ein Fünftel (19,5 Prozent) aller Schäden an jungen Gebrauchtwagen betrafen im vergangenen Jahr das Kraftstoffsystem. Defekte an der elektrischen Anlage liegen mit 19 Prozent auf ähnlich hohem Niveau. Mängel an der Komfortelektrik kommen nur halb so oft vor (9,3 Prozent) liegen im Mängelindex aber auf Rang drei. Das geht aus einer Schadensanalyse des Freiburger Versicherers CG CarGarantie hervor. Basis des Schadensberichts sind mehr als 800.000 Garantieversicherungen, die im vergangenen Jahr ausliefen. Diese greifen nach Ablauf der Werksgarantie.

Neues Heft
firmenauto test drive 2022
test drive 2022 Teaser Spalte Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel ADAC Pannenhelfer ADAC-Pannenstatistik Meistens ist es die Batterie Nissan Lidar-System Autonomes Fahren Nissan will Unfallrisiko weiter senken
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 03 2022
03/2022 29. April 2022 Inhalt zeigen