Shell Recharge Ladestrom wird teurer

Shell Recharge, laden, Ladesäule, Schnellladesäule Foto: Shell

Nicht nur Benzin und Diesel wird teurer. Jetzt erhöht Shell die Preise für Strom an den Ladesäulen und führt eine Blockiergebühr ein

Der E-Mobilitätsprovider Shell Recharge erhöht die Fahrstrompreise. Ab 28. September werden an den eigenen Festpreis-Schnellladesäulen des Unternehmens 64 Cent pro Kilowattstunde statt wie bisher 59 Cent fällig. Über Tarifänderungen an den Anschlüssen mit variablen Tarifen sagt das Unternehmen nicht.

Bei den Roaming-Partnern zahlen Shell-Kunden 74 Cent statt 64 Cent pro kWh fürs Schnellladen. Beim Normallladen werden die Minutentarife gestrichen, stattdessen kostet die kWh nun immer 49 Cent; zuvor waren es im günstigsten Fall 46 Cent. Unverändert bei 81 Cent bleiben die Preise an Ionity-Schnellladesäulen. Auch die obligatorische Transaktionsgebühr von 35 Cent pro Ladevorgang bleibt konstant.

Neu eingeführt wird hingegen eine Blockiergebühr. Sie wird nach vier Stunden Ladezeit fällig und kostet dann 10 Cent pro Minute, höchstens aber 12 Euro. Die Gebühr, die bereits auch einige Wettbewerber erheben, soll Autofahrer davon abhalten, nach Ende des Ladevorgangs eine Säule zu blockieren. Zunächst fallen die möglichen Extra-Kosten nur im Roaming-Netz an, nicht aber an den Shell-eigenen Ladepunkten.

Der aus Newmotion hervorgegangene Ladenetzbetreiber Shell Recharge bietet nach eigenen Angaben europaweit Zugriff auf 275.000 Ladestationen. Kunden zahlen keine monatliche Grundgebühr, müssen dafür mit einer Transaktionsgebühr leben.

Neues Heft
Angebot des Monats
Bye-bye Wartezeit

30.000+ Fahrzeuge sofort verfügbar bei instamotion.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

fa 08 2022 Titel
08/2022 25. November 2022 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2022

Beliebte Artikel Audi Q7 2020, e Quattro Plug-in Hybrid, Top 10 Bestseller in Firmenflotten Die beliebtesten großen SUV Jaguar I-Pace 2022 Elektroauto-Neuzulassungen Mehr SUV als auf dem Gesamtmarkt
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.