Schließen

Skoda Fabia

Neue Basis für den Kombi

Skoda Fabia Monte Carlo Foto: Skoda

Den Skoda Fabia Combi gibt es nun auch mit dem Basisbenziner des Fünftürers. Der Preisvorteil gegenüber den stärkeren Motoren ist deutlich.

Skoda nimmt einen neuen Basisbenziner für den Fabia Combi ins Programm. Der 1,0-Liter-Dreizylinder leistet 60 PS und ist unter anderem aus der fünftürigen Variante des Kleinwagens bekannt. Gekoppelt an ein manuelles Fünfganggetriebe kommt der Saugrohreinspritzer mit 4,8 Litern auf 100 Kilometern aus.

Die Preisliste für die günstigste Ausführung des kleinen Kombis startet bei 12.352 Euro (alle Preise netto) und damit 1.680 Euro unterhalb des nächst teuren Modells. Zur Ausstattung zählen unter anderem 15-Zoll-Stahlfelgen, Radio und getönte Scheiben.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mercedes S-Klasse 2021 Neue Mercedes S-Klasse W223 (2021) Die Luxus-Limousine im Überblick Skoda Octavia 2020 Skoda Octavia G-Tec Preise Wer teuer kauft, spart unterwegs
firmenauto Fahrtrainings
Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2020 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2020

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 08 2020 Titel
08/2020 14. August 2020 Inhalt zeigen