Schließen

Skoda SUVs

Bessere Serienausstattung

Skoda-Sondermodelle 2020 Foto: Skoda

Ein paar Dinge gehören heute einfach in jedes Auto, denkt man bei Skoda und wertet deshalb seine SUVs auf.

Ab sofort bietet Skoda die Modelle Karoq und Kodiaq in den jeweiligen Basisversionen mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung, DAB+-Radio sowie Multifunktions-Lederlenkrad an. In den Komfortlinien Scout und Sportline gehört jetzt das Musiksystem Bolero zum Serienumfang. Hier ist Wireless SmartLink-Technologie für Apple-Geräte integriert. Ein beheizbares Lenkrad wird ab Werk für die Varianten Karoq Sportline und Kodiaq Sportline und RS montiert.

Außerdem nimmt Skoda nun für die beiden SUV zwei Assistenzpakete ins Programm, die ab der jeweils zweiten Ausstattungslinie erhältlich sind. Hier gehören zu den aufpreispflichtigen Helfern unter anderem ein adaptiver Abstandsassistent, Verkehrszeichenerkennung, ein Spurwechsel- und Ausparkassistent sowie ein Ausstiegswarner. Der Karoq startet zu Preisen ab 19.378 Euro (alle Preise netto), der Kodiaq ab 24.369 Euro.

Skoda Octavia Combi (2020) im Fahrbericht
Eine neue Klasse
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Renault Twingo Z.E. Zum Start in orange Range Rover und Range Rover Sport Hybrid-Boost für die Diesel
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 06/07 Titel
06-07/2020 17. Juli 2020 Inhalt zeigen