Schließen

Smart Fortwo Electric Drive

Brabus-Variante kommt im Herbst

smart electric drive

Ende dieses Jahres will Smart den jetzt vorgestellten ersten serienelektrischen Fortwo Electric Drive auch als Brabus-Variante anbieten.

Optisch wird der Elektro-Flitzer unter anderem mit Monoblock-Leichtmetallrädern vorn im Format 16, hinten mit 17 Zoll aufgewertet. Der Elektromotor leistet dann in der Spitze statt 55 kW/75 PS in der Normalversion 60 kW/82 PS und  das maximale Drehmoment steigt minimal von 130 auf 135 Nm. Über die Fahrleistungen ist noch nichts bekannt. Der bürgerliche E-Smart schafft 125 km/h Spitze und beschleunigt aus dem Stand in 4,8 Sekunden auf Tempo 60 und binnen 11,5 Sekunden auf 100 km/h.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel AMG A45 CLA45 Mercedes AMG A45/CLA 45 Genug kann nie genügen Fiat 500 Dolcevita 2019 Fiat 500 Dolcevita Zum Geburtstag was Süßes
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 07 2019 Titel
07/2019 28. Juni 2019 Inhalt zeigen