SUV-Boom

Jeder vierte Neuwagen ist ein Crossover

Foto: Audi

Auch die Dieselkrise stoppt die Nachfrage nach SUV nicht. Für das laufende Jahr wird ein neuer Rekord-Marktanteil der Crossover erwartet.

Jeder vierte 2017 zugelassene Neuwagen ist ein SUV. Laut einer Prognose des Center Automotive Research (CAR) an der Universität Duisburg-Essen werden bis Ende des Jahres 850.000 SUV neu auf die Straße gerollt sein – ein Anteil von 25 Prozent an allen Pkw-Neuzulassungen. Damit hat sich der Marktanteil der soften Geländewagen in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdreifacht.

Die meisten SUV in Deutschland verkaufte in den ersten neun Monaten des Jahres VW-Tochter Audi mit 61.114 Einheiten. VW selbst kaum auf 58.023 Einheiten, Rang drei geht an Mercedes-Benz mit 55.939 Fahrzeugen. Den höchsten SUV-Anteil unter den großen Marken hat jedoch Nissan; bei den Japanern sind 63 Prozent aller Neuwagen SUV-Modelle. Ebenfalls hoch ist die SUV-Quote bei Mazda mit 50 Prozent und bei Porsche, wo er bei 46 Prozent liegt.

Allerdings leiden auch die SUV aktuell unter der Diesel-Krise. Wurden 2012 noch mehr als zwei Drittel aller Neuwagen mit einem Selbstzünder geordert, waren es 2016 nur noch knapp 57 Prozent. Im laufenden Jahr ist der Diesel-Anteil sogar auf 46 Prozent gesunken. In die Lücke drängen Hybride, Plug-in-Hybride oder reine Elektromodelle, die mittlerweile auf einen Marktanteil von vier Prozent kommen. Diese Entwicklung dürfte sich ebenfalls fortsetzen, kommen in den nächsten Monaten doch zahlreiche neue SUV-Modelle mit alternativem Antrieb auf den Markt. Darunter etwa Jaguar I-Pace, Volvo XC60 T8 oder Audi Q6 E-Tron.

Neues Heft
firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel DAT Dieselbarometer Juni Mehr Diesel als im Vorjahr SUV als Image-Killer Auto-Professor gegen SUV
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.