Schließen

IAA: SUV-Studie von Mazda

Dynamischer Lückenfüller

Mazda-Studie zur IAA 2015 Foto: Mazda

Die Mazda-Designer stellen auf der IAA eine Fingerübung vor. Die dynamisch gezeichnete SUV-Studie könnte durchaus den Nerv des Publikums treffen.

Auf der IAA in Frankfurt (17. bis 27. September) testet Mazda mit einer SUV-Studie die Kundenresonanz: Das Koeru genannte Konzeptauto hat die typische Front mit dem aufrecht stehenden Kühlergrill. Die Dachlinie fällt zum Heck coupéartig hin ab, was dem Hochbeiner Dynamik verleiht.

Mazda hat seine SUV-Modellpalette zuletzt mit dem ebenfalls sportiv gezeichneten Mini-SUV CX-3 erweitert, daneben haben die Japaner noch den kompakten Hochbeiner CX-5 im Programm. Das Showcar könnte die Nische sportlich wirkender SUV bedienen und Testballon für eine coupéartiges Crossover-SUV sein, das sich zwischen den beiden bestehenden Modellen einordnet.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Peugeot 2008 und 308 Peugeot 2008 und 308 Sondermodelle "Black Edition" Tesla will seinen elektrischen Semi im kommenden Jahrzehnt auf die Straße bringen Elektrischer Lkw-Verkehr Ladeinfrastruktur fehlt noch
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

FA Titel 01 2019
01/2019 14. Dezember 2018 Inhalt zeigen