Tankkarte

Regelmäßige Führerscheinkontrolle

Foto: Total

Der Mineralölkonzern Total bietet im Rahmen einer neuen Tankkarte ab sofort eine regelmäßige Führerscheinkontrolle für Flottenbetreiber an.

Gemeinsam mit Wollnikom übernimmt Total Cards über ein Online-System von SFF (Services für Fleets) die regelmäßige Führerscheinkontrolle der Dienstwagenfahrer. "Damit entfällt die Haftungspflicht für Fuhrparkleiter. Mit unserem Service reduzieren wir den bürokratischen Aufwand und minimieren das Haftungsrisiko für die gesamte Fahrzeugflotte", betont Marius Vermeulen, Leiter Tankkarten Total Deutschland.
Dazu geben Inhaber der neuen goldenen Total Card einmalig die Daten ihrer Fahrer in ein Online-System ein. Der Dienstwagennutzer erteilt hierbei mittels anwaltlicher Vollmacht unserem Partner die Erlaubnis, beim Kraftfahrtbundesamt eine Auskunft über die Gültigkeit seines Führerscheins einzuholen. Danach kümmert sich ein Anwalt halbjährlich darum, die Behörde wieder zu kontaktieren. Total Cards meldet dann regelmäßig an seine Kunden, ob die abgefragten Dienstwagennutzer auch tatsächlich im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sind.

Neues Heft
firmenauto Titel 10 2018
10/2018 20. September 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Toyota RAV4 Toyotas Flottengeschäft auf Wachstumskurs Zweistelliges Plus nach drei Quartalen Ladesäule laden e-auto elektromobilität Bosch steigt ins Carsharing ein Elektro-Transporter per App
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.