Tempo auf Autobahnen

30 Prozent schaffen 200 km/h

Tacho, Tempo, 200, Geschwindigkeit, Raser Foto: SPX

Richtig schnelles Fahren ist für einen Gutteil der deutschen Autos kein Problem. In extreme Bereiche stoßen aber nur wenige hunderttausend vor.

Während die Politik über ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen streitet, hat das Kraftfahrt-Bundesamt seine Statistiken durchforstet und Zahlen zum Bestand herausgekramt. Genauer: Wieviele Autos könnten denn eigentlich in die wirklich schnellen Regionen vorstoßen? Ergebnis: 14,5 Millionen Pkw beziehungsweise fast jedes dritte Auto auf deutschen Straßen schafft über 200 km/h Spitze. Die meisten liegen allerdings nur knapp darüber, oberhalb von 250 km/h nimmt die Zahl der Fahrzeuge dann rapide ab, lediglich 330.307 Pkw toppen diesen Wert. Am anderen Ende des Geschwindigkeits-Spektrums finden sich 2.747 als Pkw zugelassene Fahrzeuge, die maximal 50 km/h schnell sind. Den im Rahmen der Tempolimit-Diskussion häufig genannten Kompromisswert von 160 km/h erreichen 40 Millionen der insgesamt 46,47 Millionen Autos. Die meisten Autos finden sich in der Vmax-Kategorie zwischen 181 und 190 km/h, insgesamt sind es 7,46 Millionen Stück.

Neues Heft
firmenauto 11 2019 Titel
11-12/2019 25. Oktober 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Fehmarnbelt-Querung Vernichtende Nabu-Studie Todesstoß für Fehmarnbelt-Querung? Section Control Autobahn Österreich Lkw Tempolimit Section Control Gericht erlaubt Tempoüberwachung
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.