Unfallforschung in London

Mit Datenauswertung mehr Sicherheit

Mercedes Unfallforschung 2021 Foto: Mercedes

Wie vermeidet man Unfälle? Mercedes will Unfallschwerpunkte in der Stadt erkennen, bevor es kracht.

Mercedes erforscht in London in Zusammenarbeit mit der Verkehrsbehörde "Transport for London" wie von Fahrzeugen generierten Daten, Unfälle mit anderen Fahrzeugen, Fußgängern und Radfahrern vermeiden helfen.

Mercedes hat dazu ein digitales Werkzeug entwickelt, das Einzelmeldungen aus Fahrerassistenzsystemen nutzt. Ziel des "Road Safety Dashboard" genannten Systems ist es, auf Gefahren aufmerksam zu machen, bevor Unfälle passieren. Greifen etwa an einer Kreuzung immer wieder die Bremsassistenten ein, kann dies auf eine unübersichtliche Gestaltung des Straßenabschnitts weisen. Basierend auf den Einzel-Meldungen an derselben GPS-Position werden potenzielle Unfallschwerpunkte automatisch identifiziert und mit einem speziellen Algorithmus analysiert. Auf dieser Datenbasis erhalten die Londoner Stadtplaner Hinweise zu Unfallgefahrenstellen auf einer Straßenkarte angezeigt.

Mercedes-Benz Vans: Eigene Unfallforschung macht Transporter noch sicherer

Mercedes-Benz Vans: In-house accident research makes vans even safer Unfallforschung bei Mercedes Detektivarbeit für mehr Sicherheit

Diese anonymisierten Fahrzeugdaten werden mit weiteren Daten verknüpft. Dazu zählen etwa Standortinformationen wie Ampeln oder Zebrastreifen oder auch Erkenntnisse zu bereits geschehenen Unfällen. Auch die Fahrzeug-, Radfahrer- und Fußgänger-Dichte wird kommuniziert genau wie das Umfeld von Schulen und Kindergärten besonders genau betrachtet wird. Aussagen über das Verkehrsaufkommen und den Straßenzustand könnten ebenfalls weitergeleitet werden.

Mercedes plant, neben London auch mit anderen Städten zusammen zu arbeiten, um die Sicherheit im jeweiligen Straßenverkehr zu verbessern.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel VW ID Softwareupdate 2021 VW startet Online-Updates OTA-Updates für ID-Modelle Bosch entwickelt CVT-Getriebe für E-Autos Stufenlose Krafteinteilung
firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 09 2021
09/2021 3. September 2021 Inhalt zeigen