Vertrieb Skoda Deutschland

Nachfolger für Stefan N. Quary gefunden

Peter Kuehl, Leiter Vertrieb Skoda Foto: Skoda

Skoda hat die Vertriebsfrage geregelt: Peter Kühl folgt auf Stefan N. Quary, der zu Audi wechselte.

Im März meldete Skoda, dass Vertriebsleiter Stefan N. Quary das Unternehmen verlässt und innerhalb des VW-Konzern eine neue Aufgabe übernimt. Jetzt sind die Details bekannt. Quary wechselt zu Audi, sein Nachfolger Peter Kühl kommt von der Konzernmutter Volkswagen. Dort war er zuletzt als Head of Group Sales Mobility verantwortlich. Seit 2006 gehört Kühl dem Volkswagen Konzern an und hatte seither verschiedene Führungsaufgaben im Vertrieb und im Flottengeschäft von Personenwagen und Nutzfahrzeugen inne. Auch während seines fünfjährigen Aufenthalts in China standen Vertrieb und Flottengeschäft in der Verantwortung von Kühl, der in Aachen, Madrid und Gießen studierte und das Studium mit einem Diplom in Betriebswirtschaftslehre abschloss. Über die beruflichen Stationen Karstadt und Daimler Chrysler kam Kühl vor 15 Jahren zu Volkswagen.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 06 2021 Titel
06/2021 25. Juni 2021 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto Fahrtrainings
fa Fahrertraining 2021 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2021

firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Beliebte Artikel Neuer Vertriebsvorstand bei VW Financial Services Anthony Bandmann leitet Vertrieb Fachreferat für Nutz- und Sonderfahrzeuge Fuhrparkverband mit Transporterkompetenz
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.