Schließen

VW Arteon R-Line Edition

Limitiertes Sondermodell

VW Arteon Foto: VW

Der schöne Bruder des Passat wird noch hübscher: Als Sondermodell setzt die schnittige Limousine aber nicht nur auf exklusives Äußeres.

Mit einem limitierten Sondermodell krönt VW nun die Arteon-Familie. Die 250 Mal gebaute "R-Line Edition" der coupéhaften Mittelklasselimousine wartet unter anderem mit einer Sonderlackierung in "Mondsteingrau", schwarz abgesetztem Dach und 20-Zoll-Felgen auf. Zur weiteren Ausstattung zählen Nappaledersitze, digitale Instrumente und adaptive LED-Scheinwerfer. Für den Antrieb stehen zwei 2,0-Liter-Benziner mit 190 PS und 272 PS sowie zwei 2,0-Liter-Diesel mit 190 PS und 240 PS zur Wahl, immer mit Automatik, teilweise auch mit Allradtechnik kombiniert. Die Preise starten bei 47.030 Euro netto.

Der Mitte 2017 erstmals aufgelegte Arteon ist so etwas wie die Edel-Variante des Passat, von dem er sich vor allem durch das schnittigere Design abgrenzt. Der Einstiegspreis in die Baureihe liegt bei 34.830 Euro netto.

Kaufberatung VW Arteon
Geschäftsmodell
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mercedes S-Klasse 2020 Mercedes S-Klasse W223 (2020) Neue Luxusklasse Fahren mit Tempolimit Stresst rasen auf der Autobahn?
firmenauto Fahrtrainings
Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2020 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2020

E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 06/07 Titel
06-07/2020 17. Juli 2020 Inhalt zeigen