VW Golf 8 GTE

Mehr Reichweite im Plug-in Hybrid

Golf GTE 2020 Foto: VW

Auch den Golf VIII gibt es als Plug-in-Hybriden. Der fährt jetzt länger elektrisch.

Der neue Golf GTE kann länger rein elektrisch unterwegs sein als zuvor. Statt bislang 45 bis 50 Kilometer stromert die Neuauflage des Plug-in-Hybriden bis zu 60 Kilometer und kommt auf eine Systemleistung von 245 PS.

Der Plug-in-Hybrid setzt sich wie beim ebenfalls neuen Skoda Octavia RS iV aus einem 1,4-Liter-TSI mit 150 PS und einem 115 PS starken E-Motor zusammen. Die neue Lithium-Ionen-Batterie verfügt nun über einen Energiegehalt von 13 kWh. Bis Tempo 130 ist rein elektrisches Fahren möglich. Angaben zu weiteren technischen Daten und zum Preis macht VW noch nicht. Mit der Reichweite von 60 Kilometern erfüllt der Golf GTE aber die Kriterien für den Umweltbonus sowie für die steuerliche Begünstigung bei der Dienstwagenregelung.

VW Golf 8 GTI und GTD
Powergolf mit Karomuster
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 04_05_2020_Titel
04-05/2020 22. Mai 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Kompakte Plug-in Hybride Mit Stecker sparen? Toyota Corolla 2019 Alternative Antriebe beliebter Immer mehr Hybride
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.