VW Nutzfahrzeuge Vertrieb

Axel Czora neuer Leiter Vertrieb

Foto: Volkswagen

Klaus Feike verlässt nach 32 Jahren Volkswagen Nutzfahrzeuge, Axel Czora übernimmt die Nachfolge als Vertriebsleiter für Großkunden.

Nach langer Tätigkeit bei Volkswagen Nutzfahrzeuge wechselt Klaus Feike in den Ruhestand. Seine Zeit bei der Nutzfahrzeugtochter des VW-Konzerns begann vor 32 Jahren. Seit 19 Jahre war Feike als Leiter des Vertriebs an Großkunden tätig. Zum 9. Mai hat er das Unternehmen im Rahmen einer Vorruhestandsregelung verlassen.

VW Nutzfahrzeuge vermeldet, dass seine Nachfolge mit sofortiger Wirkung Alex Czora übernimmt. Er war seit 2015 als Leiter der Absatzförderung und Absatzplanung im Vertrieb bei Volkswagen Nutzfahrzeuge tätig. Zuvor hatte Czora in diversen Führungspositionen im Vertrieb sowie Key Account- und Flottenmanagement unter anderem bei Continental, Mercedes und der FSAG gearbeitet.

Axel Czora sagt über seine neue Aufgabe als Leiter des Großkundenvertriebs: "Das Flottengeschäft nimmt einen sehr großen Teil meines bisherigen Werdegangs ein und ich freue mich darauf, wieder in diesem Thema aktiv zu werden und Verantwortung zu übernehmen.

VW Crafter Hymotion mit Brennstoffzelle
500 Kilometer mit einer Tankfüllung
Neues Heft
firmenauto 05 2019 Titel
05/2019 18. April 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Vergölst Key Account Manager Verstärkung bei Großkunden FCA stellt sich neu auf Neue Führungsstruktur in Deutschland
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.