Schließen

VW Passat, 3er BMW, Mercedes C-Klasse etc.

Mittelklasse: die sparsamsten Benziner

VW Passat GTE Foto: VW 10 Bilder

Welches Modell der Mittelklasse verbraucht am wenigsten? Lesen Sie hier, wie VW Passat und Co. an der Zapfsäule abschneiden.

Seit VW den Passat an die Steckdose gelegt hat, ist der Flotten-Bestseller der sparsamste Benziner in der Mittelklasse. Nur 1,6 Liter verbraucht er laut Herstellerangaben. Theoretisch. Denn wie immer bei Plug-in Hybriden kommt es darauf an, möglicht viel elektrisch zu fahren und regelmäßig nachzuladen. Insofern sind die Werte sehr mit Vorsicht zu genießen. Realistischer sind die Verbrauchswerte der klassischen Hybridmotoren. Die finden sich unter den sparsamsten Benzinern der Mittelklasse ab Rand vier, den der Lexus IS 300h belegt - mit einem Normverbrauch von 4,2 Litern. 

Klicken Sie durch die Bildergalerie und sehen Sie die Top Ten der sparsamsten benziner der Mittelklasse.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Mercedes GLB 2019 SUV kostet knapp unter 32.000 Euro Ford mit Ergonomie-Sitzen Ford Mondeo Mehr Komfort mit Sitzen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen