Schließen

VWN VW Tristar gibt Ausblick auf den T6

VW Tristar Foto: VW 8 Bilder

Nachdem sich der aktuelle VW-Transporter, der VW T5 als Bestseller profiliert, gibt VW bereits auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover einen Ausblick auf den Nachfolger, genannt T6.

Diesen Job übernimmt die Studie Tristar. "Der T5 ist unser Bestseller, die Nachfrage nach wie vor riesig", sagt Dr. Eckhard Scholz, Vorsitzender des Vorstands von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN). Die bestehenden Aufträge reichten bis weit in das erste Quartal 2015 hinein. 2015 soll auch der Nachfolger des aktuellen Transporters vom Band laufen. Die auf der IAA gezeigte Studie Tristar gebe schon heute einen Ausblick auf den neuen T6. Der Tristar ist laut VW ein echter Alleskönner. "Wir wollen zeigen, was denkbar und möglich ist. Seine extreme Geländegängigkeit in Kombination mit flexiblen Transport- und Lademöglichkeiten machen den TRISTAR schnell zur rollenden Werkstatt oder zum perfekten Freizeitmobil", sagt Scholz auf der VWN-eigenen Veranstaltung zur Messereröffnung.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Dacia Jogger 2022 Kompakt-Vans Vernünftige Wahl VW ID.7 Tourer (2024) Vorstellung VW ID.7 Tourer Aus Variant wird Tourer
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.