Michael Zülch 2018 Zoom
Foto: Repanet

Werkstattnetzwerk Repanet

Zülch leitet Schulungsbereich

Repanet stellt sich neu auf. Michael Zülch und sein Team will Werkstätten bei betriebswirtschaftlichen Themen und Schulungen unterstützen.

Der von Standox initiierte Werkstattverbund Repanet will Partnerbetriebe künftig besser beraten. Dazu wurde unter Leitung von Michael Zülch eine eigene Abteilung geschaffen. Zülch ist Diplom-Betriebswirt und arbeitet seit 1992 als Berater und Trainer mit einem Fokus auf der Automotive-Branche. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Seminare, Beratungen, Analysen und Planungen zu Betriebswirtschaft, Unternehmensführung und Verkauf. Er entwickelt Marketingkonzepte und EDV-gestützte Führungstools und hat mehrere Fachbücher über das Management in Kfz-Betrieben verfasst. Zusammen mit dem Team von zülchconsulting steht er den Repanet Mitgliedern künftig für Beratungen und Trainings im Bereich Betriebswirtschaft, Nachfolgeregelung, Finanzierung, Kundenstruktur- und Geschäftsfeldanalyse zur Verfügung.

"Wir planen im Zuge der Neuausrichtung, die betriebswirtschaftlichen Beratungen und Seminare weiter auszubauen", erklärt Lutz Poncelet, Vorstandsvorsitzender von Repanet. "Wir wollen eine Art Akademie-Konzept mit verschiedenen Seminaren zu einem Themenkomplex, die aufeinander aufbauen und sich ergänzen, einrichten. Weitere interessante Möglichkeiten ergeben sich durch regionale und webbasierte Fortbildungsveranstaltungen.“

Autor

Datum

16. Februar 2018
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres