Fuhrparkmanagement-Leasing

ARI Fleet Germany

ARI Fleet Germany Foto: ARI Fleet Germany

ARI Fleet ist ein banken- und herstellerunabhängiger Fuhrparkmanagement- und Leasing Dienstleister.

Firmenkurzporträt

ARI Fleet ist ein banken- und herstellerunabhängiger Fuhrparkmanagement- und Leasing Dienstleister. An den Standorten Stuttgart, Eschborn und Koblenz werden zurzeit rund 160 Mitarbeiter beschäftigt. Das Mutterunternehmen (gegr. 1948) ist als Teil der Holman Automotive Group die weltweit größte Flottenmanagement- und Leasinggesellschaft in Familienbesitz. ARI verfolgt den Anspruch, auch hierzulande Markt- und Qualitätsführer im Fuhrparkmanagement zu werden. ARI Fleet deckt mit seinen OpenFlex Bausteinen und insgesamt 30 Leistungstools die komplette Wertschöpfungskette eines Fuhrpakrs ab - von der Finazierung über das Management der Fahrzeuge bis hin zu deren Wiedervermarktung. Es gilt das Prinzip der offenen Kalkulation: Sämtliche Kostenpositionen werden transparent ausgewiesen, laufend Marktvergleichen unterzogen und optimiert.
Ari Flex Lease ermöglicht eine flexible bedarfsangepasste Nutzung der Fahrzeuge ohne vertragliche Einschränkungen. Als Spezialist für gemischte Flotten realisieret ARI Synergie- gewinne und Kostenvorteile aus der Betreuung der verschiedenen Fahrezugarten in einer Hand.

Komplett-Service

Bassis ist ein leistungsfähiges webbasiertes Fuhrparkmanagement-Programm.
Die Fahrzeuge werden anhand der Vertragsstammdaten erfasst und mit elektronischen Akten geführt. Die Fuhrparkmanager können die Prozesse jederzeit online verfolgen, auch selbst auf die Daten zufreifen und eigene Dokumente einstellen. Termine für Wartungen oder Führerscheinprüfungen werden automatisch überwacht und erinnert.
ARI Fleet verauslagt die Kosten für Fahrzeug-Services und fasst diese zu vereinbarten Terminen in konsolidierten Abrechnungen aus IST-Basis ohne Aufschläge zusammen. Sämtliche Belege werden elektronisch gespeichert. Auswertungstools mit Zugriff auf den größten Bestand an Fuhrparkdaten weltweit ermöglichen Effizienzvergleiche und liefern wertvolle Planungsdaten.

Flexible Fahrzeugnutzung

Das 2017 eingeführte ARI FlexLease ist eine ideale Lösung für Nutzfahrzeugfuhrparks.
Bei diesem kaufähnlichen Vollamortisationsvertrag wird das Fahrzeug in den Büchern des Leasingnehmers geführt; es kann voll flexibel ohne limitierte Laufzeit/-leistung genutzt und z.B. jederzeit zurückgegeben werden. Es fallen weder Gebühren für Vertragshändler noch Wertminderungen für "Rückgabeschäden" an. Nach Vertragsbeendigung zahlt der Leasingnehmer nur für die tatsächliche Nutzung bzw. -abnutzung und damit einen fairen Preis. Das IFRS-16-konforme Finanzleasing bietet zugleich Kostenvorteile gegenüber einem klassischen Full-Service-Leasing, mit pauschaler Rate. Durch die Trennung von Finanzierung und Fahrzeugunterhaltung können sämtliche Aufwandspositionen separat erfasst und Marktvergleichen unterzogen werden.

Remarketing der Gebrauchtfahrzeuge

ARI-Kunden profitieren von dem professionellen ARI-Remarketing. Ein Spezialistenteam steht über eine Web-Plattform mit mehr als 2.000 registrierten Kfz-Handelspartnern in Verbindung und übernimmt für eine feste Transaktionsgebühr den gesamten Vermarktungsproszess nicht nur für PKWs oder Transporter, sondern auch für Spezial- und Sonderfahrzeuge. Eine kontinuierliche Marktbeobachtung ermittelt die bestmöglichen Absatzchancen. Der Preis wird über ein detailliertes, unabahängiges Gutachten definiert und das Geschäft revisionssicher dokumentiert. Bei der "schnellen" Variante ARI Buydirect kauft ARI die Gebrauchtfahrzeuge. Die Bewertung erfolgt anhand der Fahrzeugdaten; danach überweist ARI binnen 48 Stunden den Kaufpreis.

Neues Heft
Kontaktdaten
ARI Fleet Germany GmbH Liebknechtstr. 33
70565 Stuttgart
+49-711-6676-100
info@arifleet.de
http://www.arifleet.de