Firmenauto des Jahres 2015 60 Bilder Zoom

Firmenauto des Jahres 2015: Erfolgreich gestartet

Schicke Autos, viel Sonne und eine unglaubliche Kulisse: Der erste Tag war für die 130 Testfahrer im Europa-Park Rust ein voller Erfolg.

Trotz schlechter Wettervorhersagen strahlt die Sonne über dem Europa-Park in Rust. Vor Ort: 130 Autos von 22 Herstellern. Um 12 Uhr öffnete die Ausstellungshalle ihre Pforten. Nach einer kurzen Begrüßung durch Werner Bicker, redaktioneller Gesamtleiter des ETM-Verlags und Hanno Boblenz, Chefredakteur von FIRMENAUTO eilten die 130 Fuhrparkleiter zur Schlüsselausgabe an die Ausstellungsstände der Businesspartner.

"Hier bei FIRMENAUTO des Jahres ist genügend Zeit, sich intensiv sich mit den Autos auseinanderzusetzen und sie entsprechend beurteilen zu können", erklärt Manfred Zellner, Fuhrparkleiter der Aktiv Assekuranz. Insgesamt stehen sieben Fahrzeuge unterschiedlicher Kategorien auf der Liste der Fahrer. Diese sollten während der zwei Testtage von den Fuhrparkleitern auf jeden Fall gefahren und bewertet werden.

"Die Veranstaltung bietet eine tolle Möglichkeit, einen Überblick über die aktuelle Modellpalette der Hersteller zu bekommen. Alles ist sehr gut organisiert, die Stimmung entspannt und familiär", sagt Uwe Seitz von der Unternehmensberatung Semase und Vorsitzender des Arbeitskreises Fuhrparkmanagement Bodensee.
Aber sehen Sie selbst. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie. 

Hier erfahren Sie alles rund um den Fahrertest "Firmenauto des Jahres" .

Autor

Foto

Karl-Heinz Augustin

Datum

27. April 2015
5 4 3 2 1 5 5 1
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres