Firmenauto

Daimler steigt bei Tesla ein

Daimler steigt bei Tesla ein Foto: Bild: Daimler

Der Stuttgarter Auto-Hersteller Daimler übernimmt zehn Prozent am amerikansichen Unternehmen Tesla Motors. Damit will Daimler eigenen Angaben zufolge die Zusammenarbeit mit dem Hersteller von Elektroautos weiter forcieren. Tesla ist laut Daimler derzeit der einzige Hersteller, der ein speziell auf Langstrecken ausgelegtes Batteriefahrzeug in Nordamerika und Europa vertreibt. In Zukunft wollen beide Unternehmen enger bei der Entwicklung von Batteriesystemen, Elektroantrieben und einzelnen Fahrzeugprojekten zusammenarbeiten. Bei den ersten 1.000 Smart Fortwo Electric drive mit Lithium-Ionen Batterie kooperieren die Autobauer bereits. Ende 2009 soll im Smart-Werk in Hambach die Produktion der zweiten Generation des Smart Fortwo mit Elektroantrieb beginnen. 2010 will Daimler den ersten Mercedes-Benz mit Batterieantrieb vorstellen. Ab 2012 plant das Unternehmen eigenen Angaben zufolge alle Elektrofahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und Smart mit selbt produzierten Lithium-Ionen-Batterie auszustatten. Prof. Herbert Kohler, Leiter E-Drive & Future Mobility bei Daimler, wird einer Mitteilung zufolge Mitglied des Aufsichtsrats von Tesla.

Neues Heft
firmenauto 11 2019 Titel
11-12/2019 25. Oktober 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Porsche Flugtaxi Porsche als Mobilitäts-Marke Flugtaxis und Autos Volvo, Werkstatt, Sachverständiger, Gutachter, digitales Schadenmanagement Volvo Autoversicherung Digitale Schadenabwicklung
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.