Automarken

Seat

Who is Who PKW 2018 Foto: SEAT S.A. 11 Bilder

SEAT hat seinen Hauptsitz in Martorell (Barcelona) und gehört seit 1986 zum Volkswagen Konzern.

      Firmenkurzporträt

SEAT hat seinen Hauptsitz in Martorell (Barcelona) und gehört seit 1986 zum Volkswagen Konzern. Somit werden seit mehr als 30 Jahren deutsche Ingenieurskunst und spanische Leidenschaft miteinander verbunden. Neben der hohen Qualität bestechen die SEAT Modelle durch modernes Design und innovative Technologien – und das zu attraktiven Preisen. Dieses Gesamtbild sorgt dafür, dass sich die SEAT Modelle perfekt als Dienstwagen eignen.

SEAT in Deutschland

SEAT befindet sich in Deutschland seit einigen Jahren auf einem enormen Wachstumskurs:
Die Verkaufszahlen stiegen kontinuierlich und werden 2018 zum zweiten Mal hintereinander die Marke von 100.000 Einheiten knacken. Damit festigt SEAT seinen Platz unter den Top Ten der erfolgreichsten Automarken in Deutschland. Konkret lag der Marktanteil von SEAT im Jahr 2017 bei 3,1 Prozent. Ein Garant für den Erfolg ist neben der hochwertigen Modellpalette auch eine hervorragende Standortentwicklung: Das Vertriebsnetz umfasst 370 aktive Partnerbetriebe (Stand: Januar 2017) in Deutschland.

Produktpalette*

  • SEAT Mii electric
  • SEAT Ibiza
  • SEAT Leon
  • SEAT Arona
  • SEAT Alhambra
  • SEAT Ateca
  • SEAT Tarraco

Produktneuheiten*

  • SEAT Tarraco  Als neues Spitzenmodell der SUV Familie verbindet der SEAT Taracco als großer Bruder des SEAT Ateca und des SEAT Arona modernste Technologie, dynamisches, agiles Handling, uneingeschränkte Alltagstauglichkeit und Funktionalität mit elegantem und zukunftsweisendem Design. Seine - innere wie äußere - Größe macht den SEAT Tarraco zu einem Fahrzeug, das allen Aspekten des modernen Lebens gerecht wird. Er vereint die wesentlichen Attribute, die alle SEAT ;odelle auszeichnen: frisches, junges Design und hohe Funktionalität, Sportlichkeit und Komfort, Erschwinglischkeit und Qualität, innovative Technologie und Emotion.

*

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unerhältlich erhältlich ist. www.seat.de/envkv.html

Auszeichnungen

Der SEAT Alhambra ist im Rahmen der "automotor und sport"-Leserwahl "Best Cars 2018" zum Sieger in der Kategorie Vans bei den Importfahrzeugen gewählt worden. Auch zwei weitere SEAT Modelle erreichten starke Platzierungen: Die fünfte Genreation des SEAT Ibiza landete auf dem zweiten Rang bei den Importfahrzeugen in der Kategorie Kleinwagen.
Der SEAT Leon rundete mit Platz drei in der Kompaktklasse das hervorragende Ergebnis ab.
Der SEAT Arona erhielt den renomierten Red Dot Award für das beste Produktdesign 2018. Entscheidend für den Sieg waren sowohl das Design des Exterieurs und des Interieurs als auch die hohe Personalisierbarkeit des kompakten Crossovers. Zudem ist der SEAT Alhambra zum dritten Mal in folge von den Leseren der Zeitschrift "Auto Bild allrad" zum Importsieger in der Kategorie Allrad Vans und Busse gewählt worden. Der SEAT Ibiza und der SEAT Ateca sicherten sich den Sieg bei der Wahl des "Firmenauto des Jahres 2018" in der Importwertung für SEAT in den Kategorien Kleinwagen und Kompakte SUV.

Neues Heft
Kontaktdaten
SEAT Deutschland GmbH Max-Planck-Str. 3-5
64331 Weiterstadt
+49-6150-1855-500
firmenkunden@seat.de
www.seat.de/firmenkunden