Firmenauto des Jahres 2016

Endspurt für die erste Gruppe

FAdJ2016 Foto: Thomas Küppers 21 Bilder

Für die erste Testfahrer-Gruppe geht Firmenauto des Jahres bald zu Ende. Die zweite Gruppe startet ab Mittag, die ersten Fahrer sind schon da.

Heute Vormittag heißt es für die erste Testfahrer-Gruppe noch einmal Gas geben, bevor ab Mittag die zweite Gruppe startet. Die Zahlen von gestern sind beeindruckend: Rund 600 Testfahrten haben die rund 120 Fahrer absolviert. Eine Fahrt dauerte im Schnitt 40 Minuten. Insgesamt sind das 400 Stunden beziehungsweise fast 17 Tage, die die Fahrer auf den Straßen rund um den Europapark Rust unterwegs waren. Heute Mittag startet die zweite Gruppe, zeitgleich finden Vorträge zu den Themen Fahrzeugrückgabe und Gefahr auf Geschäftsreisen und eine Expertenrunde statt. 

Neues Heft