Flottentermine, Fortbildung, Fahrevents
Oktober 2017
  Aus- und Fortbildung

Fuhrparkmanagement - kompakt und aktuell

 
Datum:
05.10.2017 - 06.10.2017
Ort:
Norderstedt
Adresse:
DEKRA Akademie Hamburg
Oststraße 18
22844 Norderstedt
Deutschland
Beschreibung:
Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund
Steigender Kostendruck und verschärfte Klimaschutzauflagen machen auch vor dem Dienstwagen nicht Halt. Fehlentscheidungen kommen vielen Unternehmen teuer zu stehen.
Bei optimalem Kosten-/Nutzenverhältnis wird ein aktiv gesteuertes Fuhrparkmanagement den Anforderungen Ihres Unternehmens an die Mobilität von Waren und Personen gerecht.
Durch eine klare Definition von Prozessen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten, gepaart mit den Fachkenntnissen technischer, betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Art, lassen sich die Mobilitätsanforderungen optimal gestalten und signifikant Kosten einsparen. Bislang schöpfen viele Unternehmen dieses Potential nur unzureichend aus.

Dauer
2 Tage

Preis
pro Person 550,00 € [von Steuer befreit]

Voraussetzungen
Keine

Abschluss
Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Inhalte
- Aufgaben und Ziele des Fuhrparkmanagements
- Die wichtigsten Fuhrparkprozesse
- Dienstwagenordnung und Nutzungsüberlassungsvertrag
- Halterhaftung: Anforderungen und Aufgaben
- Dienstleistungen und Finanzierung
- Kostenrechnung und Controlling
- IT-Instrumente für die Prozessunterstützung
- Green Fleet – alternative Antriebe in der Praxis

Kompetenz
DEKRA bietet Ihnen jahrelange Erfahrung als Berater, Zertifizierer und Qualifizierer u.a. in den Bereichen Fuhrparkmanagement, Integrierte Managementsysteme, Energie- und Ressourcenmangement sowie Nachhaltigkeitsmanagement.

Ein erfahrenes Team von Beratern, Auditoren und Trainern steht Ihnen für individuelle und unternehmensspezifische Lösungen gerne zur Verfügung.

Unsere Qualifizierungen von Führungskräften in den Bereichen Business und Management orientieren sich konsequent an den Anforderungen einer modernen, nachhaltigen Unternehmensführung.

Unsere Seminarleiter haben langjährige Erfahrung als Manager in ihren jeweiligen Fachbereichen und darüber hinaus besondere Kompetenzen in der Wissensvermittlung.

Zur Steigerung Ihres Lernerfolges führen wir dieses Seminar in Kleingruppen mit max. 12 Personen durch.

Angenehme Räumlichkeiten sowie eine persönliche Betreuung sind für uns selbstverständlich.
Für den theoretischen Unterricht stehen modern ausgestattete Seminarräume zur Verfügung.
Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als firmenspezifisches Inhouse-Seminar durch.
Dabei orientieren wir uns konsequent an Ihren unternehmens- bzw. abteilungsspezifischen Anforderungen und erzielen somit einen maximalen Nutzen für Sie und Ihr Unternehmen.

Hinweise
Preis pro Person: 580,00 EUR Netto

Der Seminarpreis beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Seminarunterlagen sowie die Teilnahmebestätigung, darüber hinaus im Seminarhotel selbstverständlich Getränke, zwei Kaffeepausen sowie ein Mittagessen.

Gerne führen wir dieses Seminar auch als zusammenhängende Veranstaltung in Ihrem Unternehmen durch. Ihr Nutzen:
- Preisvorteil gegenüber der Teilnahme am offenen Seminar in einzelnen Modulen.
- Zusätzliche Optimierung der Kosten bzgl. Anreise und Übernachtung.
- Maximale Effizienz durch Anpassung des Konzeptes an Ihre unternehmens- bzw. abteilungsspezifischen Anforderungen.
- Zeitnahe Realisierung durch flexible Planung von Termin und Veranstaltungsort.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
DEKRA Qualification
Martin Hildebrandt
Projektsteuerung & Vertrieb
Marsstraße 20
80335 München
Tel.: +49.89.5108596-0
E-Mail: martin.hildebrandt@dekra.com

Zur besseren Lesbarkeit wurde ggf. auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.
Ansprechpartner:
Frau Jenny Gutowski
In de Tarpen 76-80
22848 Norderstedt
Telefon: +49 40 534393-21
jenny.gutowski@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Kongress

9. Dialogforum Next Generation Fuhrparkmanagement

 
Datum:
17.10.2017
Ort:
Hamburg
Adresse:
Management Circle AG
Kirchenallee 34-36
20099 Hamburg
Deutschland
Beschreibung:
Brandaktuell. Praxisnah. Zukunftsorientiert.

6 Top Gründe für Next Generation:

1 Detecting Trends
Erleben Sie die Trends und Lösungen der Branche in 30–minütigen Vorträgen, Diskussionsrunden und Interviews.

2 Business Networking
Nutzen Sie das Dialogforum als Plattform für den intensiven Austausch.
4+ Stunden Networking durch Business Lunch und Speed Dating

3 Compete with the Best
Erleben Sie Best Practice Beispiele zu den Bereichen Smart Mobility, Connected Drive, Autonomes Fahren und E-Mobility.

4 On the Road again
9 Jahre Erfahrung und brandaktuelle Themen der Fuhrparkbranche. Jahr für Jahr am Puls der Zeit.
Über 800 Teilnehmer in 8 Jahren bewerten uns im Durschnitt mit 1,4.

5 Fight for your Right
Erhalten Sie ein Update zu den neuesten rechtlichen Aspekten und gesetzlichen Neuerungen zur direkten Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

6 Exklusiv für Lösungspartner
Zeigen Sie Ihre Expertise und treffen Sie Top-Entscheider. Machen Sie aus Wettbewerbern Kooperationspartner. Werden Sie aktiv. Kontaktieren Sie uns.


Weitere Informationen:
Dieses Forum richtet sich branchenübergreifend an Geschäftsführer, Vorstände, kaufmännische Leiter und Führungskräfte aus den Bereichen: Fuhrpark- und Flottenmanagement, Kfz- und Fuhrparkverwaltung, Fahrzeugbeschaffung, Zentrale Dienste sowie Vertrieb.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Teilnahmegegebühr für das eintägige Dialogforum beträgt inkl. Business Lunch, Kaffeepausen und Dokumentation € 199,–. Mitarbeiter von Unternehmen, die Dienstleistungen oder Produkte im Bereich Fuhrpark anbieten, zahlen eine Teilnahmegebühr von € 1.295,–.
Ansprechpartner:
Düsseldorfer Straße 36
65760 Eschborn
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Firmenveranstaltungen

2. Symposium »Innovative Ladetechnologien in der Praxis«

 
Datum:
18.10.2017
Ort:
Stuttgart
Adresse:
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Deutschland
Beschreibung:

Ludmilla Parsyak © Fraunhofer IAO
Anmeldung
Programm (.pdf)
Elektromobilität und Micro Smart Grid
Schnelles, planbares, komfortables Laden mit erneuerbaren Energien ist Voraussetzung für die Akzeptanz und Verbreitung von Elektrofahrzeugen. Welche Technologien dabei zum Einsatz kommen, welche Herausforderungen und Chancen mit ihnen verbunden sind und wo man sie bald oder sogar schon heute auf der Straße sehen kann, erläutern Expertinnen und Experten aus Industrie und Wissenschaft anhand ihrer aktuellen Forschungsarbeiten.

In der flächigen Verbreitung von Elektrofahrzeugen und ihrer Kombination mit erneuerbaren Energien liegt die große Chance, unsere gewohnte Lebensqualität nicht nur zu erhalten, sondern noch zu steigern. Die dafür notwendige Akzeptanz in der Bevölkerung und bei Unternehmen wird durch Lösungen geschaffen, die schnelles, planbares, komfortables Laden erlauben und zudem Potenziale zur Senkung von Kosten bieten. Erste Technologien, die all diese Merkmale in sich vereinen, werden derzeit entwickelt oder sind sogar bereits im Einsatz. Sie umfassen bidirektionales, induktives Laden im öffentlichen Raum, konduktives Schnellladen mit hoher Leistung, cloudbasiertes Lade- und Lastmanagement sowie dezentrale, regenerative Energiesysteme. Die Vorzüge der verschiedenen Technologien sind schon heute zu erkennen und belegbar. Sie reichen von sehr kurzen Ladezeiten über die intelligente Versorgung elektrischer Fahrzeugflotten bis hin zu der Möglichkeit, Ladeinfrastrukturen weitgehend mit lokalem Grünstrom speisen zu können.

Beim 2. Symposium »Innovative Ladetechnologien in der Praxis« erläutern Expertinnen und Experten aus Industrie und Wissenschaft den momentanen Stand der Technologien, die Herausforderungen bei ihrer Realisierung sowie weitere Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten anhand aktueller und zurückliegender Arbeiten, etwa im Rahmen der Projekte BiLawE, SLAM, Shared E-Fleet oder charge@work. Neben Vorträgen und neuesten Erkenntnissen aus der Forschung gibt es Führungen durch Fraunhofer IAO Micro Smart Grid sowohl als BIM-Modell als auch als realer Aufbau im Parkhaus des Fraunhofer-Institutszentrums Stuttgart mit seiner angeschlossenen Ladeinfrastruktur einschließlich 150-kW-Gleichstromladesystem.

Die Veranstaltung im Überblick:
- Aktueller Stand und bevorstehende Innovationen bei kabellosem sowie bei kabelgebundenem Laden
- Lade- und Lastmanagement für Elektrofahrzeuge und daraus entstehende wirtschaftliche Potenziale
- Inhalte und Ergebnisse von Ansprechpartnern der Projekte BiLawE, SLAM, Shared E-Fleet und charge@work
- Führungen durch das Fraunhofer IAO Micro Smart Grid einschließlich angeschlossenem Gleichstromladesystem

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 150 € pro Person. In der Gebühr enthalten sind die Teilnahme an den Vorträgen und an den Führungen durch das Fraunhofer IAO Micro Smart Grid als BIM-Modell und als realer Aufbau im Parkhaus des Fraunhofer-Institutszentrums Stuttgart, Tagungsunterlagen sowie Erfrischungen und Imbiss.

Sonderkonditionen:
Bei einer Anmeldung bis zum 14. Juli 2017 wird ein Rabatt von 50 € gewährt.

Anmeldeschluss:
Um Anmeldung bis 4. Oktober 2017 unter https://anmeldung.iao.fraunhofer.de/anmeldungen.php?id=673 wird gebeten.
Ansprechpartner:
Herr Daniel Borrmann
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon: +49 711 970-2030
daniel.borrmann@iao.fraunhofer.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Fahrevent

FIRMENAUTO Test Drive (Testgruppe 1)

 
Datum:
18.10.2017
Ort:
Schwäbisch-Hall
Adresse:
SIGNal Reklame GmbH
Max-Planck-Straße 3
74523 Schwäbisch-Hall
Deutschland
Beschreibung:
Am 18. Oktober 2017 findet der vierte FIRMENAUTO Test Drive in Schwäbisch Hall statt. Kombinieren Sie das Fahrevent mit dem Flottentag bei Signal Reklame.

Eine Location, zwei Veranstaltungen: Der FIRMENAUTO Test Drive findet zum zweiten Mal im zeitlichen Rahmen des Signal Reklame-Flottentags in Schwäbisch Hall statt. Damit haben Fuhrparkmanager die Möglichkeit, aktuelle Fahrzeugmodelle über alle Segmente hinweg ausführlich zu testen. Die Großkundenbetreuer der Marken erklären Ihnen die neue Technik in den Fahrzeugen und geben Auskünfte über mögliche Finanzierungsarten.
Am 19. Oktober, dem Tag nach dem Test Drive, richtet Signal Reklame seinen fünften Flottentag aus.Infos hierzu finden Sie unter:http://www.signal-reklame.de/flottentag/ Mit der Anmeldung zum Test Drive-Tag sind Sie automatisch beim Flottentag angemeldet.
Beide Events sind ideale Plattformen für Fuhrparkleiter um sich mit Kollegen, Herstellern und Dienstleistern auszutauschen. Darüber hinaus erwarten Sie branchenspezifische Fachvorträge rund ums autonome Fahren, Ladungssicherung, digital vernetzte Flottenlösungen sowie der Motor-Talk mit Rennsport-legende Christian Menzel und auto motor und sport-Testleiter Jochen Albig.

Die Veranstaltungen sind kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt.
Ansprechpartner:
Frau Melanie Kura
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon: +49 711 7849813
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Branchentreff

5. Signal-Reklame Flottentag

 
Datum:
19.10.2017
Ort:
Schwäbisch-Hall
Adresse:
SIGNal Reklame GmbH
Max-Planck-Straße 3
74523 Schwäbisch-Hall
Deutschland
Beschreibung:
Die Anforderungen an Firmenfuhrparks ändern sich stetig. Der Flottentag vereint die wichtigsten Aspekte im Hinblick auf die Bedürfnisse der Fuhrparkentscheider: Am Flottentag können Sie Ihr Netzwerk pflegen, die passenden Dienstleister herausfiltern und sich bei Seminaren weiterbilden. Darüber hinaus erhalten Sie einen interessanten Einblick hinter die Kulissen des deutschlandweit führenden Flottenbeschrifters, SIGNal Reklame.
Die Teilnahme am Flottentag ist für Fuhrparkleiter kostenfrei.
Im zeitlichen Rahmen des Flottentags findet der FIRMENAUTO Test Drive statt. Damit haben Fuhrparkmanager die Möglichkeit, an nur einem einzigen Tag (18. oder 20. Oktober), aktuelle Fahrzeugmodelle über alle Segmente hinweg ausführlich zu testen. Die Großkundenbetreuer der Marken erklären Ihnen die neue Technik in den Fahrzeugen und geben Auskünfte über mögliche Finanzierungsarten. Weitere Infos hierzu unter: www.firmenauto.de/testdrive
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Kongress

9. Dialogforum Next Generation Fuhrparkmanagement

 
Datum:
19.10.2017
Ort:
Stuttgart
Adresse:
Management Circle AG
Arnulf-Klett-Platz 7
70173 Stuttgart
Deutschland
Beschreibung:
Brandaktuell. Praxisnah. Zukunftsorientiert.

6 Top Gründe für Next Generation:

1 Detecting Trends
Erleben Sie die Trends und Lösungen der Branche in 30–minütigen Vorträgen, Diskussionsrunden und Interviews.

2 Business Networking
Nutzen Sie das Dialogforum als Plattform für den intensiven Austausch.
4+ Stunden Networking durch Business Lunch und Speed Dating

3 Compete with the Best
Erleben Sie Best Practice Beispiele zu den Bereichen Smart Mobility, Connected Drive, Autonomes Fahren und E-Mobility.

4 On the Road again
9 Jahre Erfahrung und brandaktuelle Themen der Fuhrparkbranche. Jahr für Jahr am Puls der Zeit.
Über 800 Teilnehmer in 8 Jahren bewerten uns im Durschnitt mit 1,4.

5 Fight for your Right
Erhalten Sie ein Update zu den neuesten rechtlichen Aspekten und gesetzlichen Neuerungen zur direkten Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

6 Exklusiv für Lösungspartner
Zeigen Sie Ihre Expertise und treffen Sie Top-Entscheider. Machen Sie aus Wettbewerbern Kooperationspartner. Werden Sie aktiv. Kontaktieren Sie uns.


Weitere Informationen:
Dieses Forum richtet sich branchenübergreifend an Geschäftsführer, Vorstände, kaufmännische Leiter und Führungskräfte aus den Bereichen: Fuhrpark- und Flottenmanagement, Kfz- und Fuhrparkverwaltung, Fahrzeugbeschaffung, Zentrale Dienste sowie Vertrieb.

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Teilnahmegegebühr für das eintägige Dialogforum beträgt inkl. Business Lunch, Kaffeepausen und Dokumentation € 199,–. Mitarbeiter von Unternehmen, die Dienstleistungen oder Produkte im Bereich Fuhrpark anbieten, zahlen eine Teilnahmegebühr von € 1.295,–.
Ansprechpartner:
Düsseldorfer Straße 36
65760 Eschborn
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Fahrevent

FIRMENAUTO Test Drive (Testgruppe 2)

 
Datum:
20.10.2017
Ort:
Schwäbisch-Hall
Adresse:
SIGNal Reklame GmbH
Max-Planck-Straße 3
74523 Schwäbisch-Hall
Deutschland
Beschreibung:

Am 20. Oktober 2017 findet der vierte FIRMENAUTO Test Drive in Schwäbisch Hall statt. Kombinieren Sie das Fahrevent mit dem Flottentag bei Signal Reklame.

Eine Location, zwei Veranstaltungen: Der FIRMENAUTO Test Drive findet zum zweiten Mal im zeitlichen Rahmen des Signal Reklame-Flottentags in Schwäbisch Hall statt. Damit haben Fuhrparkmanager die Möglichkeit, aktuelle Fahrzeugmodelle über alle Segmente hinweg ausführlich zu testen. Die Großkundenbetreuer der Marken erklären Ihnen die neue Technik in den Fahrzeugen und geben Auskünfte über mögliche Finanzierungsarten.

Am 19. Oktober, dem Tag vor dem Test Drive, richtet Signal Reklame seinen fünften Flottentag aus. Infos hierzu finden Sie unter: http://www.signal-reklame.de/flottentag/ Mit der Anmeldung zum Test Drive-Tag sind Sie automatisch beim Flottentag angemeldet.

Beide Events sind ideale Plattformen für Fuhrparkleiter um sich mit Kollegen, Herstellern und Dienstleistern auszutauschen. Darüber hinaus erwarten Sie branchenspezifische Fachvorträge rund ums autonome Fahren, Ladungssicherung, digital vernetzte Flottenlösungen sowie der Motor-Talk mit Rennsport-legende Christian Menzel und auto motor und sport-Testleiter Jochen Albig.

Die Veranstaltungen sind kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt.

Ansprechpartner:
Frau Melanie Kura
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon: +49 711 7849813
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Kongress

Handelsblatt Auto-Gipfel 2017

 
Datum:
24.10.2017 - 26.10.2017
Ort:
Sindelfingen
Adresse:
EUROFORUM Deutschland SE
Calwer Straße 16-18
71063 Sindelfingen
Deutschland
Beschreibung:
TRANSFORMATION NOW!

Spitzen-Gespräche
Vorträge und Diskussionen über Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und neue Geschäftsmodelle

Spitzen-Sprecher
50 Topmanager der Automobilindustrie und IT-Branche

Spitzen-Platz
Unter dem Stern im Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen

#HBAutogipfel
Ansprechpartner:
Herr Ilker Aydin
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 0211 9686-3846
anmeldung@euroforum.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
November 2017
  Kongress

Zukunftskongress Nutzfahrzeuge 2017

 
Datum:
07.11.2017 - 08.11.2017
Ort:
Berlin
Adresse:
Titanic Chaussee Hotel Berlin
Chaussee Straße 30
10115 Berlin
Deutschland
Beschreibung:
Big Data aus dem Nutzfahrzeug, automatisiert fahrende Nutzfahrzeuge, neue Regeln für Maße und Gewichte von Lastzügen sowie innovative Antriebskonzepte und Elektrifizierung sind die bestimmenden Themen des Zukunftskongress Nutzfahrzeuge 2017. Der Kongress findet im Zwei-Jahres-Rhythmus und nun zum vierten Mal statt.

Themen des Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
Branche im Umbruch – die fortschreitende Digitalisierung wird die Transportbranche und damit auch die Nutzfahrzeugflotten nachhaltig verändern. Die intelligente und konsequente Nutzung von Daten aus dem Fahrzeug und die Vernetzung von Lastzügen mit ihrer Umwelt werden der Transporteffizienz und der Umweltverträglichkeit der Transportlösungen einen kräftigen Schub verleihen.

Eine weitere herausragende Rolle spielen während der beiden Veranstaltungstage automatisierte Nutzfahrzeuge sowie die Umsetzung der EC-Richtlinie 96/53 zu Maßen und Gewichten von Nutzfahrzeugen in nationales Recht. Damit wird sich die Gestalt von Nutzfahrzeugen mittelfristig deutlich verändern.

Auch das Thema Telematik spielt auf dem Zukunftskongress Nutzfahrzeuge eine wichtige Rolle. Gerade das weite Feld an Telematiklösungen ist von großer Anbietervielfalt und mannigfaltigen Produkten gekennzeichnet. Der Zukunftskongress Nutzfahrzeuge hilft dabei, trotz der Vielfalt an Lösungen und Anbietern den Überblick zu behalten.

Deutscher Telematik Preis
Zum zweiten Mal küren ETM und DERKA gemeinsam herausragende Telematik-Produkte mit dem Deutschen Telematik Preis.

Die Anmeldung läuft ab Frühjahr 2017, wer sich zuvor informieren oder einen Platz sichern möchte, kann sich per Mail an events@etm.de wenden.
Ansprechpartner:
Frau Melanie Kura
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon: +49 711 78498-13
events@etm.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Branchentreff

Fachkreis kommunales Fuhrparkmanagement

 
Datum:
14.11.2017
Ort:
Augsburg
Adresse:
Steigenberger Hotel Drei Mohren
Maximilianstraße 40
86150 Augsburg
Deutschland
Beschreibung:
Kommunales Fuhrparkmanagement - Anforderungen, Themen und Erfahrung
Erfahrungsaustausch unter Kollegen auf der neutralen Plattform des Fuhrparkverbandes

Mitglieder aus kommunalen Betrieben oder Vertreter, die noch nicht Mitglied sind, sind herzlich eingeladen am Fachkreis "kommunales Fuhrparkmanagement" teilzunehmen.

Für Mitarbeiter kommunaler Fuhrparks ist die Teilnahme kostenfrei!

Hinweis: Nicht-Mitglieder können gegen eine Sondergebühr von 295,00 EUR (netto) auch am darauffolgenden Verbandsmeeting (14./15.11.2017) teilnehmen.
Ansprechpartner:
Augustaanlage 57
68165 Mannheim
Telefon: +49 621 76216353
info@fuhrparkverband.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Fahrevent

Jaguar Land Rover Fleet Business Day 2017

 
Datum:
20.11.2017
Ort:
Hockenheim
Adresse:
Hockenheimring
Am Motodrom
68766 Hockenheim
Deutschland
Beschreibung:
Mit Jaguar auf Erlebnistour

Testen Sie am 20. November die neuesten Jaguar-Modelle auf dem Hockenheimring. Außerdem erwarten Sie Fachvorträge rund ums Flottenmanagement.

Besondere Autos verdienen besondere Aufmerksamkeit. Jaguar Land Rover und FIRMENAUTO laden Flottenmanager für ein außergewöhnliches Fahrerlebnis auf den Hockenheimring ein. Auf der Formel-1-Rennstrecke dürfen Sie die sportlichen Limousinen XE und XF, den brandneuen XF Sportbrake sowie das Performance-SUV F-Pace ausgiebig Probe fahren. Testen Sie auf dem Dynamic Parcours, einem eigens dafür gesperrten Gelände, die Fahrzeuge im Grenzbereich. Unter Anleitung professioneller Instruktoren der Jaguar Driving Academy erleben Sie die Fahrdynamik bei Übungen wie Slalomfahren oder Zielbremsen. Auf traumhaften Landstraßen im Rhein-Neckar-Kreis rund um den Ho­cken­heimring haben Sie genug Zeit, die neuesten Jaguar-Modelle in Ruhe auf der Straße zu testen.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wird das Fahrevent durch spannende Fachvorträge rund ums Flottenmanagement abgerundet.
Ansprechpartner:
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
events@etm.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Aus- und Fortbildung

Führungstechniken im Fuhrparkmanagement

 
Datum:
24.11.2017 - 25.11.2017
Ort:
Frankfurt am Main
Adresse:
DEKRA Akademie GmbH
Wächtersbacher Straße 83
60386 Frankfurt am Main
Deutschland
Beschreibung:

Führungstechniken im Fuhrparkmanagement

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund:
Aufgrund der hohen Vernetzung des Fuhrparkmanagement besteht ein grundsätzlicher Abstimmungs- und Kommunikationsbedarf mit fast allen betrieblichen Funktionen. In diesem Seminar trainieren Sie Ihre Kommunikations- und Präsentationskompetenz.

Inhalte:

  • Kommunikationsgrundlagen
  • Konfliktmanagementtools
  • Führungstechniken in Form des Managementregelkreises
  • Architektur von Veränderungsprozessen
  • Präsentationsfähigkeiten (unterstützt durch Videotraining)


Voraussetzungen:
Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss:
Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Kompetenz:

  • DEKRA bietet Ihnen jahrelange Erfahrung als Berater, Zertifizierer und Qualifizierer u.a. in den Bereichen Fuhrparkmanagement, Integrierte Managementsysteme, Energie- und Ressourcenmangement sowie Nachhaltigkeitsmanagement.
  • Ein erfahrenes Team von Beratern, Auditoren und Trainern steht Ihnen für individuelle und unternehmensspezifische Lösungen gerne zur Verfügung.
  • Unsere Qualifizierungen von Führungskräften in den Bereichen Business und Management orientieren sich konsequent an den Anforderungen einer modernen, nachhaltigen Unternehmensführung.
  • Unsere Seminarleiter haben langjährige Erfahrung als Manager in ihren jeweiligen Fachbereichen und darüber hinaus besondere Kompetenzen in der Wissensvermittlung.
  • Zur Steigerung Ihres Lernerfolges führen wir dieses Seminar in Kleingruppen mit max. 12 Personen durch.
  • Angenehme Räumlichkeiten sowie eine persönliche Betreuung sind für uns selbstverständlich.
  • Für den theoretischen Unterricht stehen modern ausgestattete Seminarräume zur Verfügung.
  • Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als firmenspezifisches Inhouse-Seminar durch. Dabei orientieren wir uns konsequent an Ihren unternehmens- bzw. abteilungsspezifischen Anforderungen und erzielen somit einen maximalen Nutzen für Sie und Ihr Unternehmen.


Hinweise:
Preis: 580,00 EUR* pro Person MwSt.-befreit
* Mitglieder von DEKRA e. V. und Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. erhalten gegen Nachweis der Mitgliedschaft einen Rabatt von 5%

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
DEKRA Qualification
Martin Hildebrandt
Projektsteuerung & Vertrieb
Marsstraße 20
80335 München
Tel.: +49.89.5108596-15
E-Mail: martin.hildebrandt@dekra.com

Zur besseren Lesbarkeit wurde ggf. auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

Maximale Teilnehmeranzahl: 12

Ansprechpartner:
Herr Christoph Gerullis
Wächtersbacher Straße 83
60386 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 13389485-23
christoph.gerullis@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
  Kongress

trans aktuell Symposium: Handelslogistik

 
Datum:
29.11.2017
Ort:
30855 Langenhagen
Adresse:
Krage Speditionsgesellschaft mbH
Münchner Straße 44
30855 30855 Langenhagen
Deutschland
Beschreibung:
trans aktuell Symposium in der Praxis

Die Krage Spedition ist einer der IDS-Partner, teilweise auch mit eigenem Fuhrpark unterwegs. Die Firma beschäftigt rund 500 Mitarbeiter.
Geschäftsführer Mathias Krage ist der Präsident des Deutschen Speditions- und Logistikverbands (DSLV).

Weitere Infos folgen demnächst...

Veranstalter: EuroTransportMedia Verlags- und Veranstaltungs-GmbH


Ansprechpartner:
Frau Melanie Kura
Handwerkstraße 15
70565 Stuttgart
Telefon: +49 0711 7849813
info@etmevents.de
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
Dezember 2017
  Aus- und Fortbildung

Führungstechniken im Fuhrparkmanagement

 
Datum:
08.12.2017 - 09.12.2017
Ort:
München
Adresse:
DEKRA Akademie GmbH
Marsstraße 20
80335 München
Deutschland
Beschreibung:

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund:
Aufgrund der hohen Vernetzung des Fuhrparkmanagement besteht ein grundsätzlicher Abstimmungs- und Kommunikationsbedarf mit fast allen betrieblichen Funktionen. In diesem Seminar trainieren Sie Ihre Kommunikations- und Präsentationskompetenz.

Inhalte:

  • Kommunikationsgrundlagen
  • Konfliktmanagementtools
  • Führungstechniken in Form des Managementregelkreises
  • Architektur von Veränderungsprozessen
  • Präsentationsfähigkeiten (unterstützt durch Videotraining)

Voraussetzungen:
Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss:
Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Kompetenz:

  • DEKRA bietet Ihnen jahrelange Erfahrung als Berater, Zertifizierer und Qualifizierer u.a. in den Bereichen Fuhrparkmanagement, Integrierte Managementsysteme, Energie- und Ressourcenmangement sowie Nachhaltigkeitsmanagement.
  • Ein erfahrenes Team von Beratern, Auditoren und Trainern steht Ihnen für individuelle und unternehmensspezifische Lösungen gerne zur Verfügung.
  • Unsere Qualifizierungen von Führungskräften in den Bereichen Business und Management orientieren sich konsequent an den Anforderungen einer modernen, nachhaltigen Unternehmensführung.
  • Unsere Seminarleiter haben langjährige Erfahrung als Manager in ihren jeweiligen Fachbereichen und darüber hinaus besondere Kompetenzen in der Wissensvermittlung.
  • Zur Steigerung Ihres Lernerfolges führen wir dieses Seminar in Kleingruppen mit max. 12 Personen durch.
  • Angenehme Räumlichkeiten sowie eine persönliche Betreuung sind für uns selbstverständlich.
  • Für den theoretischen Unterricht stehen modern ausgestattete Seminarräume zur Verfügung.
  • Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als firmenspezifisches Inhouse-Seminar durch. Dabei orientieren wir uns konsequent an Ihren unternehmens- bzw. abteilungsspezifischen Anforderungen und erzielen somit einen maximalen Nutzen für Sie und Ihr Unternehmen.

Hinweise:
Preis: 580,00 EUR* pro Person MwSt.-befreit
* Mitglieder von DEKRA e. V. und Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. erhalten gegen Nachweis der Mitgliedschaft einen Rabatt von 5%

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
DEKRA Qualification
Martin Hildebrandt
Projektsteuerung & Vertrieb
Marsstraße 20
80335 München
Tel.: +49.89.5108596-15
E-Mail: martin.hildebrandt@dekra.com

Zur besseren Lesbarkeit wurde ggf. auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

Maximale Teilnehmeranzahl: 12

Ansprechpartner:
Herr Dirk Etzelsdorfer
Marsstraße 20
80335 München
Telefon: +49 89 552302-45
dirk.etzelsdorfer@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
Januar 2018
  Aus- und Fortbildung

Führungstechniken im Fuhrparkmanagement

 
Datum:
12.01.2018 - 13.01.2018
Ort:
Norderstedt
Adresse:
DEKRA Akademie GmbH
Oststraße 18
22844 Norderstedt
Deutschland
Beschreibung:

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen Flotten oder solche Unternehmen, die fremde Pkw- oder gemischte Flotten managen sowie Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für das Fuhrparkmanagement übernehmen werden.

Hintergrund:
Aufgrund der hohen Vernetzung des Fuhrparkmanagement besteht ein grundsätzlicher Abstimmungs- und Kommunikationsbedarf mit fast allen betrieblichen Funktionen. In diesem Seminar trainieren Sie Ihre Kommunikations- und Präsentationskompetenz.

Inhalte:

  • Kommunikationsgrundlagen
  • Konfliktmanagementtools
  • Führungstechniken in Form des Managementregelkreises
  • Architektur von Veränderungsprozessen
  • Präsentationsfähigkeiten (unterstützt durch Videotraining)


Voraussetzungen:
Grundsätzlich sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen. Erfahrungen als Fachkraft in diesem Arbeitsfeld sind von Vorteil.

Abschluss:
Teilnahmebestätigung der DEKRA Akademie

Kompetenz:

  • DEKRA bietet Ihnen jahrelange Erfahrung als Berater, Zertifizierer und Qualifizierer u.a. in den Bereichen Fuhrparkmanagement, Integrierte Managementsysteme, Energie- und Ressourcenmangement sowie Nachhaltigkeitsmanagement.
  • Ein erfahrenes Team von Beratern, Auditoren und Trainern steht Ihnen für individuelle und unternehmensspezifische Lösungen gerne zur Verfügung.
  • Unsere Qualifizierungen von Führungskräften in den Bereichen Business und Management orientieren sich konsequent an den Anforderungen einer modernen, nachhaltigen Unternehmensführung.
  • Unsere Seminarleiter haben langjährige Erfahrung als Manager in ihren jeweiligen Fachbereichen und darüber hinaus besondere Kompetenzen in der Wissensvermittlung.
  • Zur Steigerung Ihres Lernerfolges führen wir dieses Seminar in Kleingruppen mit max. 12 Personen durch.
  • Angenehme Räumlichkeiten sowie eine persönliche Betreuung sind für uns selbstverständlich.
  • Für den theoretischen Unterricht stehen modern ausgestattete Seminarräume zur Verfügung.
  • Gerne führen wir diese Veranstaltung auch als firmenspezifisches Inhouse-Seminar durch. Dabei orientieren wir uns konsequent an Ihren unternehmens- bzw. abteilungsspezifischen Anforderungen und erzielen somit einen maximalen Nutzen für Sie und Ihr Unternehmen.

Hinweise:
Preis: 580,00 EUR* pro Person MwSt.-befreit
* Mitglieder von DEKRA e. V. und Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. erhalten gegen Nachweis der Mitgliedschaft einen Rabatt von 5%

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
DEKRA Qualification
Martin Hildebrandt
Projektsteuerung & Vertrieb
Marsstraße 20
80335 München
Tel.: +49.89.5108596-15
E-Mail: martin.hildebrandt@dekra.com

Zur besseren Lesbarkeit wurde ggf. auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

Maximale Teilnehmeranzahl: 12

Ansprechpartner:
Frau Jenny Gutowski
In de Tarpen 76-80
22848 Norderstedt
Telefon: +49 40 534393-21
jenny.gutowski@dekra.com
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
September 2018
  Messe/Ausstellung

67. IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover

 
Datum:
20.09.2018 - 27.09.2018
Ort:
Hannover
Adresse:
Messe Hannover
Messegelände
30521 Hannover
Deutschland
Beschreibung:
in meinen Kalender speichern
  Auf Karte anzeigen
x
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres