Zoom

Auto-Garantie: Empfindliche Kraftstoffanlage

Neuwagen haben übermäßig häufig Probleme mit der Kraftstoffanlage. Fehler an ihr machen mittlerweile fast ein Fünftel aller Garantiefälle bei Neuwagen aus.

Die Kraftstoffanlage macht bei modernen Autos den meisten Ärger. Bei Neuwagen waren Pumpen, Einspritzung, Turbolader und Co. Im vergangenen Jahr für 21,6 Prozent aller Garantiefälle verantwortlich, wie aus einer Statistik des Garantie-Versicherers Car Garantie hervorgeht. Damit liegt die Kraftstoffanlage bei der Schadenhäufigkeit deutlich vor der elektrischen Anlage und dem Kühlsystem. Im Vorjahr lag der Anteil entsprechender Schäden noch bei 15 Prozent. Weniger stark ist der Schadensanteil der Kraftstoffanlage bei Garantieversicherungen von Gebrauchtwagen gestiegen: Dort erhöhte er sich von 19,3 auf 19,6 Prozent.

Auch bei den Kosten liegt die Kraftstoffanlage vorn. Bei Neuwagen war sie für rund ein Fünftel der Regulierungssumme verantwortlich, bei Gebrauchtwagen für knapp 16 Prozent.

Autor

Foto

Pro Motor/Volz

Datum

15. Mai 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres