Großauftrag, Ford, Maske Zoom

Ford : 100 Transit für Maske Fleet

Großauftrag für Ford: Die Kölner liefern über das Autohaus Hentschel in Hannover 100 Transit an Maske Fleet.

Es handelt sich um 300 Pritschenwagen mit Doppelkabine und 300 Kombi Neunsitzer mit mittlerem Radstand. Die weißen Ford Transit 2.2 TDCI kommen in der Ausstattungslinie Trend. Hier sind unter anderem Klimaanlage, ESP und beheizbare Frontscheibe serienmäßig. Der Hamburger Dienstleister Maske Fleet arbeitet seit über 20 Jahren mit Ford zusammen und hat seither mehr als 1.100 Neufahrzeuge gekauft. Die Flotte besteht je zur Hälfte aus Pkw und leichten Nutzfahrzeugen bis 3,5 Tonnen. Der Ford-Anteil liegt derzeit bei rund 20 Prozent und ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen.

Autor

Foto

Ford-Werke GmbH

Datum

18. Juni 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres